Montesino

Montesino: Christian Bolley gewinnt zum Abschluss des Big Stack Weekends

0

Mit dem € 35 No Limit Hold’em ging gestern, den 25. August, im Montesino Wien das Big Stack Weekend zu Ende. Ein Deal der letzten drei Spieler brachte Christian Bolley den Sieg beim Abschlussturnier.

Gespielt wurde auch gestern mit 50.000 Chips (€ 5 Staff Bonus für weitere 12.500), die Blinds wurden alle 15 Minuten erhöht. Mit 83 Teilnehmern und 29 Re-Entries konnte die € 3.000 Preisgeldgarantie geknackt werden, € 3.360 landeten im Pot und die Top 12 wurden bezahlt.

Auf der Bubble gab es einen Deal, der Martin Musil noch ein € 50 Trostpflaster bescherte, am Ende wurde noch mal gedealt. Gegen 2:30 Uhr einigten sich die letzten drei Spieler auf einen Deal, der Christian Bolley den Sieg und die meisten Punkte für das Leaderboard brachte.

Die Gesamtwertung sicherte sich Nico Obert, die Top 7 konnten sich über das € 175 Ticket für das 100k Event, das kommendes Wochenende auf dem Programm steht. € 100.000 liegen dann wieder garantiert im Pot, am Donnerstag geht es los. Alle Details findet Ihr unter montesino.at.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld
1 Bolley Christian AUT € 800
2 Aisov Yury AUT € 500
3 Teniev Jusip AUT € 350
4 Lejeune Edgar AUT € 270
5 Gertan Maya AUT € 220
6 Obert Nico GER € 180
7 Kurowski Rafal POL € 150
8 Weisz Walter AUT € 120
9 Pilz Anatol AUT € 100
10 Jakupovic Amir AUT € 90
11 Weber Paul AUT € 80
12 Paul Hans AUT € 70
13 Musil Martin AUT € 50

Leaderboard:

Nachname Vorname GESAMT 22.08. 23.08. 24.08. 25.08.
Obert Nico 75 5 35 5 30
Refaey Amir 71 26 25 5 15
Gertan Maya 69 28 5 5 31
Simon Sebastian 69 33 26 5 5
Aisov Yury 64 5 5 20 34
Woppel Robert 62 25 5 32  
Teniev Jusip 61 8 5 15 33
Kurowski  Rafal 60 5   26 29
Paul Hans 60 31   5 24
Geiger Maria 53 30   6 17
Gross Christian 51 5 31 10 5
Wilcek Franz 50 20 30    
Bolley Christian 49 14     35
Lehr Siegfried 48 32   11 5
Janicijevic Marjan 43   33 5 5
Licker Michael 42 5 5 16 16
Mölzer Chantha 42 27 5 5 5
Musil Martin 41   5 13 23

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT