Montesino

Montesino: Das Big Stack Weekend hat begonnen

Bevor sich ab nächster Woche alles um die Concord Million dreht, lädt das Montesino Wien zum Big Stack Weekend, bei dem insgesamt € 23.000 an Preisgeldern garantiert werden. Gesten, den 21. November, gab es das erste Turnier, ein € 37 No Limit Hold’em mit einer € 4.000 Preisgeldgarantie.

Gespielt wurde gestern mit 50.000 Chips und 15 Minuten Levels, 12.500 gab es als Bonuschips. Mit reichlich Chips war auch reichlich Action angesagt und 126 Teilnehmer sorgten für noch 28 Re-Entries. So landeten € 4.620 im Pot und die Top 16 Plätze wurden bezahlt. Gegen 2:30 Uhr war die Entscheidung gefallen, die letzten drei Spieler einigten sich auf einen Deal, der Christopher Merker den Sieg für € 800 einbrachte.

Mit dem Sieg ist Christopher Merker auch der erste Führende in der Gesamtwertung. Bei den vier Big Stack Turnieren gibt es wieder ein Leaderboard, bei dem sich der Sieger über das € 550 Concord Million Ticket freuen kann, zehn Satellite Tickets sind ebenfalls garantiert.

Heute geht es um 19 Uhr in das zweite Turnier, beim € 55 Big Stack warten heute € 10.000 GTD im Pot. Gespielt wird wieder mit 50.000 Chips (12.500 Bonus), die Blinds steigen alle 20 Minuten. Alle Infos findet Ihr unter montesino.at.

  Teilnehmer 126   Buy In € 37
  Re Entry 28   Reentry € 30
           
           
  Preispool € 4.620    
  Places Paid 16      
Rang Name Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Merker Christopher AUT € 1.030 € 800
2 Candan Okay TUR € 650 € 730
3 G. Alex AUT € 470 € 620
4 Urhofer Simon AUT € 370  
5 Lovric Daniel AUT € 290  
6 Levy Guy ISR € 230  
7 Kolos Peter AUT € 180  
8 Foral Ronald AUT € 140  
9 Ghamash Dariush AUT € 110  
10 Gherle Gabriel ROM € 90  
11 Pöttinger Antonio AUT € 90  
12 Nicorici Constantin ROM € 90  
13 Dötzl Alexander AUT € 70  
14 Radosavljevic Ljubisa AUT € 70  
15 Lukic Igor AUT € 70  
16 Ecker Anton AUT € 70  


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments