News

Oliver Keller führt beim Oster Pokerturnier in Schaffhausen

Das Swiss Casino Schaffhausen hat auch dieses Jahr wieder das traditionelle CHF 400 + 40 Oster Pokerturnier im Programm. Gestern, den 14. April, wurde mit dem ersten der drei Starttage eröffnet. Von 95 Entries schafften es 18 Spieler ins Finale.

Das Osterturnier hat bereits Tradition und erfreut sich bei den Spielern großer Beliebtheit. So gab es gestern bereits 95 Entries, was einem Preispool von bereits CHF 38.000 entspricht. Mit 30.000 Chips gingen die Spieler an den Start, die Leveldauer betrug zunächst 30 Minuten, ab Level 5 dann 40 Minuten. In den ersten sieben Levels war der Re-Entry erlaubt. 95 Entries wurden es insgesamt, nach 14 gespielten Levels hatten noch 18 Spieler Chips übrig. Oliver Keller sicherte sich dabei mit 356.500 Chips die Führung vor Marcel Scherrer, dem Sieger des letzten Montagsturniers.

Heute ist Pause in Schaffhausen, morgen Samstag geht es um 14 Uhr in Tag 1b. Am Ostersonntag gibt es dann den dritten und letzten Starttag, ehe es für alle verbliebenen Spieler am Ostermontag ins Finale geht. Alle Infos findet Ihr unter swisscasinos.ch und auch unter buy-in.ch.

Rang Name Chips
1 Oliver Keller 356.500
2 Marcel Scherrer  295.500
3 Sidi Ramadani 246.500
4 Eros Calderone 236.000
5 Christian Schöss 222.500
6 Tschötsch 183.000
7 Markus Leuzinger 177.500
8 Daniel Völckle 156.500
9 Patrick Koch 151.000
10 Marco Buonaiuto 135.000
11 Khabat Jahany 134.000
12 Nuran Kurtisi 105.000
13 Peter Stricker 104.000
14 Fritschi 89.000
15 Alferd Huwiler 81.000
16 Anonym 68.500
17 Mike Hächler 57.000
18 Pano Beis 51.500

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments