PokerstarsDe

Super Tuesday: Sieg für Ben Jones, Rang 3 für smir9david

0

Ben „jenbizzle“ Jones schnappte sich das Super Tuesday-Turnier auf PokerStars. Der Brite ließ am Final Table smir9david aus Deutschland sowie Benny „toweliestar“ Spindler hinter sich.

Das $1.050-Turnier lockte 173 Spieler an, so dass es um die von PokerStars garantierten $175.000 ging. Dieser Preisgeldtopf verteilte sich auf 23 Spieler. Darunter Carlos „Poeira4“ Branco (22./$2.436,71), Manuel „manuVerd0n“ Bardón (18./$2.436,71) und Dimitri „MITS 304“ Michaelides (17./$2.877,17).

Kurz vor dem Final Table erwischte es dann noch Kevin „torino2000“ Killeen (14./$2.877,17), Arseniy „josef_shvejk“ Karmatsky (11./$3.397,24), Rui „Sousinha23“ Sousa (10./$3.397,24) sowie mikki696 (13./$3.397,24) aus Österreich.

Zu den Finalisten gehörten Benny Spindler (9./$4.011,33), Diego „Die Ventura“ Ventura (7./$6.905,69), Andras „probirs“ Nemeth (4./$15.598,53) und smir9david (3./$20.466,47).

Der Sieg sowie $35.234,09 gingen am Ende an Ben „jenbizzle“ Jones. Der Brite war bei diesem Turnier nicht zum ersten Mal siegreich. Der letzte Titel bei diesem Major schnappte sich Ben Jones im Mai 2015.

PokerStars Super Tuesday Ergebnis:

Buy-in: $1.000+$50
Teilnehmer: 173
Preispool: $175.000 GTD

1: jenbizzle (United Kingdom), $35.234,09
2: DamoWain (United Kingdom), $26.853,59
3: smir9david (Germany), $20.466,47
4: probirs (Hungary), $15.598,53
5: kofi89 (Uruguay), $11.888,45
6: lovexiup (China), $9.060,78
7: Die Ventura (Peru), $6.905,69
8: CrazyLissy (Russia), $5.263,17
9: toweliestar (Austria), $4.011,33

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT