Pokerstars

PokerStars: Andreas Berggren holt das Sunday Bounty Builder

Andreas „mrAndreeew“ Berggren verbuchte im PokerStars High Roller Club einen Sieg. Raulsav98 aus Deutschland war bei den Side Events erfolgreich.

Andreas "mrAndreeew" Berggren
© PokerStars Blog

Bei drei Sonntagsturnieren auf PokerStars stand noch die Entscheidung an. Darunter das $530 Sunday Bounty Builder HR. 37 Spieler kehrten zu Day 2 zurück. Mario „livinmydream1“ Mosböck startete als der Führende doch auf Rang 16 ($1.615,36 + $2.824,22) war die Endstation erreicht.

Im Heads-Up setzte sich Andreas Berggren (Foto) gegen Andreas „daskalos20“ Christoforou ($32.462,94 + $5.179,70) durch. Der Schwede kassierte $32.463,37 Preisgeld sowie $33.533,11 an Kopfgeldprämien.

Im $530 Bounty Builder HR schaffte es Daniel „SmilleThHero“ Smiljkovic (4./$4.495,42 + $1.421,88) bis an den Final Table. Bis in das Heads-Up spielte sich w-w95 (2./$3.801,65 + $1.337,50) im Bounty Builder $109.

Fabio „hdjgkfkgsdl“ Sperling (3./$3.586,77 + $639,07) landete im $109 Daily Cooldown auf dem Treppchen. Rang 4 ging an Winwinmax ($2.556,77 + $814,85) aus Deutschland. Das Hot $109 ging an Raulsav98 ($1.141,45 + $1.955,07) aus Deutschland.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments