News

Palasino: Hubert Stuhler weiter erfolgreich

Jedes Wochenende wird in den Palasino Casinos bei der Excalibur City und bei Dolni Dvoriste/Wullowitz gepokert. Hubert Stuhler ist einer der Regulars und auch letzte Woche konnte er wieder einen Sieg holen.

Am Donnerstag, den 12. Januar, gab es im Palasino Excalibur City das € 20 NLH Rebuy, bei dem € 2.000 garantiert waren. 37 Starter, 52 Re-Entries und noch 23 Add-Ons kamen zusammen, nach Abzug der 10 % Fee waren € 2.015 im Pot. Huber Stuhler holte den Sieg für € 806.

Rang Name Preisgeld
1 Hubert Stuhler 806 €
2 Rudolf Hajek 504 €
3 Alexander H. 403 €
4 Philip K. 302 €

 

Auch am Freitag war Hubert Stuhler wieder am Start beim € 30 NLH. Mit 41 Startern, 82 Rebuys und noch 31 Add-Ons kam man auch hier über die € 4.000 Preisgeldgarantie, € 4.155 landeten im Preisgeldtopf. Hubert Stuhler kam dieses Mal auf Rang 5 und konnte den Min-Cash von € 457 mitnehmen, der Sieg ging an Petr S. für € 1.538.

Rang Name Preisgeld
1 Petr S. 1.538 €
2 Edward Bruno 1.039 €
3 Frantisek Sedivy 623 €
4 Toni Brkic 498 €
5 Hubert Stuhler 457 €

 

Das teuerste Turnier der Woche war das € 40 NLH Rebuy am Samstag, hier warteten mindestens € 5.000. 52 Spieler kauften sich ein, weitere 61 Rebuys und 43 Add-Ons kamen noch dazu und so waren dann € 5.613 im Pot. Den Sieg holte Edward Smolic für € 1.965, Rudolf Hajek wurde wie schon am Donnerstag Runner-up und kassierte € 1.235.

Rang Name Preisgeld
1 Edward Smolic 1.965 €
2 Rudolf Hajek 1.235 €
3 Walter Hrubesch 842 €
4 Toni Stankovic 617 €
5 Helmut Dummer 505 €
6 Lukas Holzer 449 €

 

Im Palasino Dolni Dvoriste/Wullowitz gab es letzten Freitag ein € 40 NLH Turnier, 51 Starter und 57 Re-Entries wurden verbucht. Damit kam man nicht an die € 5.000 Preisgeldgarantie heran und nach Abzug der 10 % Fee waren € 4.500 im Pot. Hamdija Sisic Hackl holte den Sieg und konnte sich über € 1.395 freuen. Runner-up wurde Gerhard Grabner, der € 945 mitnahm.

Rang Name Preisgeld
1 Hamdija Sisic Hackl 1.395 €
2 Gerhard Grabner 945 €
3 Opaska Manfred 585 €
4 Dirnberger Stefan Erich 450 €
5 Dzindic Edis 383 €
6 Dirnberger Erich 293 €
7 Eroglu Abdullah 248 €
8 Schwinghammer Michael 201 €

 

Auch dieses Wochenende warten wieder bei der Excalibur City das € 30 NLH (€ 4.000 GTD) und das € 50 Deepstack (€ 5.000 GTD), in Wullowitz gibt es am Freitag das € 30 Rebuy Turnier (€ 5.000 GTD). Die Cash Games in beiden Casinos starten bei € 1/3 NLH  bzw. € 2/2 PLO (Minimum Buy-In € 100). Infos rund um das Angebot Palasino Excalibur City gibt auf der Webseite palasino.eu bzw. in der Poker Facebook Gruppe.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments