WPT

partypoker: Erfolgreiche Weekender Premiere bei der WPT Online Series

Zur WPT Online Series auf partypoker gehören auch die Weekender Turniere. Die Premiere ist geglückt, denn sowohl beim $1.050 Weekender ist die $500.000 Preisgeldgarantie schon deutlich überschritten, als auch bei der $109 Mini-Ausgabe die $200.000 Marke.

Am gestrigen Samstag gab es für die DACH-Community bei der WPT Online Series nur wenig Grund zum Jubeln, für partypoker dafür umso mehr. Die Turnierseries lockt viele Spieler an, was sich auch in den fetten Preispools niederschlägt.

Das bislang einzige Event, bei dem die Garantiesumme nicht erreicht werden konnte war das Ladies. Hier war aber sowohl bei der $530 als auch bei der $55 Ausgabe die Garantie mit $50.000 bzw. $10.000 absichtlich hoch angesetzt. Den Ladies hat es Spaß gemacht und so war auch hier eigentlich der Zweck erfüllt. Beim großen Turnier war es Rebecca Lynne Pack, die sich durchsetzen konnte und so die Siegprämie von $13.641 kassierte. Bei der Mini-Ausgabe gab es noch deutschsprachige Beteiligung, aber am Ende keinen Sieg. Jessica Marks musste sich mit Rang 7 ($350) begnügen, Simone Zemsch verpasste das Treppchen und nahm schließlich Platz 4 ($830). Der Sieg und $2.213 gingen hier an Carmen Raiche-Marsden.

Entschieden wurden gestern auch das $530 Turbo (Event # 19) und das dazugehörige $55 Mini Turbo. Die Garantiesummen ($100.000 bzw. $50.000) wurden locker übertroffen. Beim großen Turnier holte sich Luke Martinelli den Sieg vor Freek Scholten und kassierte $25.895, bei der Mini Ausgabe war Mohamed Bachir Andoiss erfolgreich, er kassierte $8.652.

Highlight des gestrigen Tages war das $3.200 PLO, bei dem $300.000 Preisgeld garantiert waren. Mit 128 Entries kamen $384.000 in den Pot, der Großteil wird heute ausgespielt. Maxi Lehmanski scheiterte als bester DACH Spieler zwei Plätze vor den 18 Geldrängen, acht Spieler gehen heute angeführt von Joao Vieira ins Finale. Auf den Sieger warten $96.731.

Bei der Mini Ausgabe sind von 376 Entries noch zwölf Spieler übrig, auch hier hat es keiner der DACHs ins Finale geschafft. Der Preispool von $112.800 wurde auf die Top 48 Plätze verteilt, auf den Sieger warten hier $22.560. Chipleader ist Brett Davies vor Rui Ferreira und Calvin Anderson.

Kommen wir zu den mehrtägigen Events. Das $1.050 Weekender Format und seine $109 Mini-Ausgabe fanden großen Anklang bei den Spielern. Obwohl es bei beiden Turnieren heute noch Flights gibt,sind die Preisgeldgarantien – $500.000 bzw. $200.000 – schon deutlich übertroffen. Beim $1.050 Weekender waren es gestern 326 Entries, was insgesamt bereits einen Preispool von $642.000 bedeutet. 38 Spieler qualifizierten sich gestern für das Finale, darunter auch Matthias Lipp und Maxi Lehmanski. 75 Spieler sind aktuell für das Finale qualifiziert, die beste Ausgangsposition hat Manig Loeser mit Rang 4.

Bei der Mini-Ausgabe des Weekenders sorgten gestern 1.447 Entries dafür, dass der Gesamtpreispool schon bei $272.600 liegt. 157 Spieler überstanden hier den Cut, Leonard Maue ist einer der Big Stacks. 276 Spieler sind beim günstigen Weekender Format bereits im Finale, aber auch hier gibt es heute noch einen Flight, ehe es am Abend ins Finale geht.

Und selbstverständlich gab es gestern auch wieder jeweils einen Flight beim $530 WPT500 und beim $55 WPTSuper50. Auch hier war die Beteiligung wieder gut, der angsparte Preispool beim WPT500 liegt aktuell bei $1.713.000. Heute und morgen gibt es noch Flights, die $2.000.000 Preisgeldgarantie ist auf jeden Fall in Reichweite.

Ein volles Programm gibt es natürlich auch heute bei der WPT Online Series. Die letzten Flights bei den beiden Weekender Turnieren stehen an, am Abend geht es dann ins Finale. Eröffnet wird heute das $3.200 WPT Championship Event mit seiner $5.000.000 Preisgeldgarantie. Viele Spieler konnten sich über Passports und Satellites schon für das Turnier qualifzieren. Insgesamt gibt es drei reguläre Flights (10./17./18. Mai) und einen Turbo Flight (18. Mai), ehe es am 19. Mai in Tag 2 geht. Die Late Reg ist für zwölf Levels (an Tag 2) offen.

Das komplette Programm und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im partypoker Client unter WPT Online.

WPT Online Series
3. bis 20. Mai
->> Schedule


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments