Partypoker

partypoker: Keine Siege für die DACHs bei den Irish Poker Masters

Fünf Turniere der Irish Poker Masters auf partypoker wurden gestern entschieden, Sieg für die DACHs gab es dabei aber keinen.

Sönke Jahn führte den Final Table beim € 2.100 High Roller (# 8) Event an, am Ende sollte es aber doch nur Rang 6 für € 6.936 werden. Die Siegprämie von € 40.206 kassierte Jonathan Proudfoot, der sich im Heads-up gegen Elio Fox behauptete, Kristen Bicknell eroberte Rang 3.

Entschieden wurden aber auch das € 320 Heads-up und das € 33 Heads-up Mini. Beim teuren Turnier war es David Yannick Splettstößer, der es ins finale Heads-up schaffte, dort musste er sich aber Alex Peddle geschlagen geben. Während der Kanadier über € 8.190 jubeln konnte, gab es für David € 4.914 zum Trost. Ilija Savevski und Stanislav Zegal waren im Achtelfinale auf der Strecke geblieben und bekamen je € 546. Beim Mini-Heads-up erwischte es Christopher Nam Ng im Viertelfinale, Rang 6 bescherte ihm € 157 Preisgeld.

Als One-Day Events standen das € 320 Omaha Knockout und das € 33 Mini dazu auf dem Programm. Die DACHs hatten hier nicht viel zu melden. Beim € 320 Omaha Knockout war es Mike Mavrigiannakis, der sich im 115 Entries starken Feld behauptete und € 3.269 + € 2.617 kassierte. Bei der € 33 Mini Ausgabe kam Leo Halper auf Rang 8 (€ 120 + € 33), der Sieg für € 880 + € 1.091 ging an den Finnen Eetu Porkka.

Gestartet wurde das € 320 Mix-Max, bei dem 179 Entries für € 53.700 im Pot sorgten. Die 29 Geldränge sind erreicht, alle haben € 697 sicher. Die DACHs mischen nicht vorne mit, als bester startet Henning Wendlandt von Rang 17, Felix Schulze liegt auf Rang 18 und Leonard Maue auf Rang 20 sowie Thomas Hüttel auf Rang 21. Patrice Brandt ist Schlusslicht. Auf den Sieger warten hier € 11.333, Team partypoker Pro Matt Staples ist der Chipleader. Auch bei der € 330 Mini Ausgabe sind die 77 Geldränge erreicht, Matthias Judt startet als bester Österreicher von Rang 5 aus ins Finale. Für den Sieg gibt es € 2.651.

Neben dem Mix-Max Finale gibt es heute weitere Omaha bzw. Mix-Max Action, das nächste große Event startet morgen mit dem € 530 JP Masters, bei dem € 250.000 garantiert wrden. Alle Details findet Ihr auf partypokerlive.com, die Turniere sind im partypoker Client im Tab „Irish Poker Masters“ gelistet.

Irish Poker Masters Online
Datum: 4. bis 16. Dezember
Events: 20
Schedule: –>> klick

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments