Partypoker

partypoker: Philipp K gewinnt beim POWERFEST

Philipp K. schnappte sich beim partypoker POWERFEST den Sieg im $109 6-Max PKO. Johannes Heldens wurde Runner-Up im $320 8-Max PKO.

Rainer Kempe
© Hayley Hochstetler

Beim POWERFEST auf partypoker werden nun testweise die Events mit Klarnamen gespielt. Ob es am Montag lag, oder ob die Spieler verhalten reagierten, ist nicht klar. Fakt ist jedoch, dass die Garantie kaum geknackt wurden.

Im $109 6-Max PKO waren $75.000 ausgeschrieben und 656 Entries reichten nicht, um diese Summe zu überbieten. Der Sieg ging an Philipp K. ($5.555 + $5.801) aus Deutschland, Rang 5 belegte Clemens Boigner ($2.092 + $744) aus Österreich. (Anmerkung der Red: Reklamation vom Sieger wegen seines Namens hier …..)

Das $320 8-Max PKO sorgte für 340 Entries, so dass partypoker auffüllte, um die $125.000 zu erreichen. Hier ging der Sieg an den Bulgaren Vladislav Donchev ($10.920 + $10.955), Runner-Up wurde Johannes Heldens ($10.906 + $1.338).

Poker-Pro Pavel Plesuv ($24.745) holte den Sieg im $1.050 8-Max, dort saß Rainer Kempe (5./$6.565; Foto) am Final Table. Kasparas Klezys ($11.159 + $15.188; $530 6-Max PKO) und Tiago Barateiro ($5.523 + $5.539; $55 6-Max PKO) gehörten zu den weiteren Siegern des Tages.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf partypoker.com:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments