WPT

partypoker WPT: Dominik Nitsche gewinnt das Big Game, Manig Loeser lauert bei der Knockout Championship

Dominik Nitsche konnte sich gestern das $5.200 Big Game sichern, Manig Loeser spielt heute um den Titel bei der $3.200 WPT Knockout Championship der WPT World Online Championships auf partypoker.

Dominik Nitsche

Das $5.200 Big Game mit den dazugehörigen $530 Mini und $55 Micro Versionen ging gestern, den 17. August, ins Finale. Sowohl Daniel Smiljkovic als auch Dominik Nitsche waren beim 5k Event noch dabei und hatten die Siegprämie von $200.650 zum Ziel. Für Daniel kam schließlich das Aus auf Rang 3, was ihm breits $104.200 bescherte. Dominik Nitsche saß im Heads-up Vyacheslav Buldygin gegenüber. Er setzte sich gegen den Russen durch und sicherte sich damit das Preisgeld von $200.650, Vyacheslav nahm $146.500 für Rang 2 mit.

Auch bei der $530 Mini Ausgabe gab es gute Chancen auf den Sieg. Stefan Huber musste sich dann aber mit Rang 5 für $13.456 verabschieden, Erik Von Buxhoeveden musste sich auf Rang 3 für $27.638 geschlagen geben. Der Sieg und $57.134 gingen an Kristoffer Edberg.  Auch Johannes Heldens kam aufs Treppchen. Beim $55 Big Game Micro erreichte er Rang 3 und konnte $7.669 kassieren, der Sieg und $16.832 gingen an Simeon Spasov.

Bei der $3.200 WPT Knockout Championship und den $320 Mini und $33 Micro Turnieren ging es gestern in Tag 2. Neun Spieler gehen heute ins Finale beim $3k Event, $208.803 und natürlich die Bounties warten auf den Sieger. João Batista Francisco Maureli ist der Chipleader vor Manig Loeser, dahinter lauern auch Artur Martirosian, Dan Smith und auch Ryan Riess. Alle neun haben bereits $19.483 sicher. Die Entscheidung gibt es heute Abend wieder im Livestream zu sehen.

Noch 14 Spieler sind es bei der $320 Mini Ausgabe. Julian Stuer (Rang 8), Leonard Maue (Rang 9) und Uwe Ritter (Rang 14) spielen mit um die Siegprämie von $60.800. Mit noch 50 Spielern geht es ins Finale bei der $33 Micro Ausgabe, wo auf den Sieger $17.946 warten. Tim Kohlmann hat hier mit Rang 5 die besten Chancen.

Für schnelle Action wurde noch bei den beiden One Days gesorgt. Beim $1.050  WPT Knockout Second Chance verpasste man mit 146 Entries die $150.000 Preisgeldgarantie, beim $215 Mini kam man mit 555 Entries über die $100.000 Preisgeldgarantie. Einmal mehr sorgte Lars Kamphues für die beste Platzierung – er eroberte beim 1k Event Rang 3 für $10.010/$5015, der Sieg für $13.801/$20.882 ging an Timur Khamidullin.

Heute Abend geht es eben ins Finale der Knockout Championship. Ein $530 8-max KO und das $109 Mini 8-max KO sorgten für Abwechslung an den Tischen. Ab morgen dreht sich dann schon alles um die Mix-Max Events. Vergesst nicht auf die Satellites, die mit hohen Ticketgarantien gute Chancen bieten, dass Ihr Euch sehr günstig für die großen Events qualifizieren könnt!
Alle WPT Turniere und Satellites sind im partypoker Client im „WPT“ Tab gelistet.

WPT World Online Championships

Datum: 17. Juli bis 17. September 2020
Buy-Ins: $33 bis $102.000
Preisgeld: $100.000.000 GTD

—> WPT World Online Championships Schedule

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments