News

Pascha pokert wieder im Pascha – Eröffnung von Pascha Poker

Ab 15. Oktober wird im Pascha Salzburg wieder gepokert. Mit neuem Konzept ist Pascha Poker wieder da und dann darf wieder täglich gezockt werden. Für kleines Geld und nicht nur Pot Limit Omaha, sondern auch No Limit Hold’em. Die Eröffnung von Pascha Poker findet am 15. Oktober statt – und wie immer ist JederMANN willkommen.

hermann_paschaMit Hermann Pascha pokern macht Spaß. Sei es jeden 13. im Montesino Wien oder beim Gentlemen Poker im Casino Salzburg. Ab nächster Woche kann man dann aber wieder täglich im Pascha pokern und sicherlich auch öfters mal mit Hermann persönlich.

Angeboten wird Pot Limit Omaha mit einem Blind 2, das Buy- In liegt bei kleinen € 130. Auch No Limit Hold’em mit den Blinds 1/2 wird angeboten und hier ist man schon für € 40 mit dabei.

Täglich ab 19 Uhr wird gepokert. Für € 13 Eintritt sind die Getränke inkludiert, für weitere € 13 ist auch für das Essen gesorgt. Aber was wäre Pascha ohne seine speziellen Aktionen. Die 13er und 30er Jetons können ebenso eingesetzt werden wie die VIP Jetons und die bekommt man natürlich wieder zurück. Das „All-inklusiv“ Paket gibt es um € 130 und was neben Essen und Trinken zusätzlich inklusive ist, versteht sich doch von selbst.

Ab nächsten Dienstag heißt es wieder „Pascha pokert im Pascha“ und wer dabei sein will, findet alle Infos auf den Facebook-Seiten von PaschaEntertainment.

pascha_poker_neu


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments