Partypoker

Philipp Hofbauer gewinnt die partypoker Million und knapp $128k

Die erste $215 partypoker Million im neuen Format ist entschieden und der Sieg geht an die DACH-Community. Philipp Hofbauer setzte sich durch und kassierte nach einem Deal $127.938.

Letzte Woche war das wöchentliche Aushängeschild von partypoker modifiziert worden. Es gab nur noch einen täglichen Flight und das Finale wurde auf Montag verschoben.  Generell kamen die Veränderungen gut bei der Community an, die Preisgeldgarantie von $1.000.000 konnte aber nicht geknackt werden. $944.800 wurden angespart und so musste partypoker noch ein wenig drauflegen.

607 Spieler hatten sich für das Finale gestern qualifiziert, 536 Plätze waren bezahlt. Jan-Eric Schwippert war der erste, der sich im Geld verabschiedete und so den Min-Cash von $580 kassierte. Das Feld war durchwegs prominent besetzt, auch unter den Top 20 waren noch einige Bekannte zu finden. So belegte Georgios Zisimopoulos Rang 18  ($4.090), Tamer Kamel Rang 16 ($5.660) oder Florian Duta Rang 14 ($5.660). Auch die deutschsprachigen Spieler waren sehr gut aufgestellt – Alex Tkatschew nahm Rang 15 ($5.660), Stefan Lehner verpasste mit Rang 10 knapp den Final Table ($7.440). Daniel Smiljkovic musste sich schließlich mit Blech begnügen, Rang 4 bescherte ihm einen $45.030 Zahltag. Nach seinem Ausscheiden gab es einen Deal, der allen drei schon einen 100k Zahltag sicherte. Den Sieg für insgesamt $127.938 konnte sich am Ende Philipp Hofbauer holen.


Keinen Overlay gab es beim $22 partypoker Mini ($100.000 GTD) und dem $2,20 partypoker Micro ($15.000 GTD). $110.160 landeten beim Mini Event im Pot, Christos Xanthopoulos setzte sich durch und holte $16.947 und einen gesponserten $3.200 WPT Seat. Benjamin Bauermeister landete auf Rang 4 für $4.960. Beim Micro Event schaffte es keiner der DACHs in die Top 20, der Sieg für $2.410 und ebenfalls ein $3.200 WPT Seat gingen an Denis Krygin.

Schon gestern ging es in die neue Woche, die ersten Starttage der drei Turniere sind gespielt. Das Finale findet dann wieder am Montag statt, bis dahin gibt es täglich einen Flight. Alle Infos zu den Turnieren findet Ihr auf den Seiten von partypoker.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments