PokerstarsDe

Pius Heinz pokert in der TV Total PokerStars.de Nacht

0

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt Stefan Raab heute Abend zur TV Total PokerStars.de Nacht. Stargast ist dieses Mal niemand geringerer als Weltmeister und PokerStars Pro Pius Heinz. Dass er gegen die Profis bestehen kann, hat er schon bewiesen, aber wie sieht es gegen die Amateure aus?

Gleich nachdem sich Pius Heinz seinen Weltmeistertitel geholt hatte, war Pius Heinz zu Gast bei Stefan Raab. Dort gab es die offizielle Einladung zur TV Total PokerStars.de Nacht. Damit ist Pius Heinz auch der erste richtige Profi, der am TV-Pokertisch Platz nehmen wird.

Seine Gegner sind natürlich Stefan Raab, Wiederholungssieger Elton und der obligate Wildcard-Gewinner, der sich auf PokerStars.de seinen Platz am Tisch erspielt hat. Und dann ist da die Riege der Amateure, die immer wieder für jeden Pokerspieler eine Herausforderung ist. Comedy-Star Jürgen von der Lippe und H.P. Baxxter, Frontmann von „Scooter“ wagen sich an die Karten und werden versuchen, die anderen aus dem Pot zu bluffen.

Wie immer geht es um € 100.000. Wer als erster den Tisch verlässt, geht leer aus, die anderen dürfen ein nettes Weihnachtsgeld mit nach Hause nehmen, bestenfalls € 50.000. Ob der Koffer einmal mehr an Elton gehen wird oder Stefan Raab, dessen Pokerkünste sich in den letzten Jahren stark verbessert haben, am Ende jubeln darf? Oder ist der Weltmeister auch in der Amateurrunde nicht zu schlagen?

Heute Abend werden wir es erfahren. Zu sehen ist die TV Total PokerStars.de Nacht wie immer auf ProSieben, Start ist um 22:10 Uhr.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT