News

Poker After Dark: Esfandiari mit dem gewagten Bluff

Bei der „Lucky Charms“-Woche von Poker After Dark sorgten Jennifer Tilly und Antonio Esfandiari für einige Highlights.

Poker Central lud zu einer Cash Game-Runde $100/$200 No-Limit Hold’em. Die $200 Big Blind Ante, Straddles und das $500 Deuce-Seven Game versüßten die Action ein klein wenig. Den dicksten Pot kassierte Jennifer Tilly.

Mit einem Bluff versuchte Antonio Esfandiari am River Jennifer Tilly aus der Hand zu bekommen. Die Schauspielerin callte jedoch nach kurzer Bedenkzeit mit dem Flush und holte so einen Pot in Höhe von einer Viertelmillion.

Das Duo geriet auch vergangenen Nacht aneinander. Im Duell gegen zeigte Esfandiari die Initiative und sicherte sich einen kleinen Pot sowie diverse $500-Chips seiner Gegner.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments