News

Poker After Dark: Geknackte Asse, was nun? ($354K Pot)

Tag 2 in Rob’s Home Game bei Poker After Dark ist gespielt. Einmal mehr war es Phil Hellmuth, der für ein Highlight aber auch Diskussionen sorgte. The Poker Brat knackte die Asse von Sam Trickett, schaffte es jedoch nicht den Stack des Briten zu kassieren.

Rob’s Home Game wird bis Freitag gespielt. Die Blinds liegen bei $500/$1.000 und Spieler müssen sich mit mindestens $200.000 einkaufen. Die komplette Action gibt es live oder auf Abruf auf PokerGO zu sehen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments