News

Poker After Dark: Mixed Game mit Brunson & Hansen

1

High Stakes Mixed Game und Starbesetzung bei Poker After Dark. Bei der „Godfather“-Woche ist niemand Geringeres als Doyle Brunson der Gastgeber. Gus Hansen und Nick Schulman sind ebenfalls mit von der Partie.

Selten wird eine Sendung so früh im Voraus annonciert. Doch bei Doyle Brunson wird gerne eine Ausnahme gemacht. Poker Central hat die Line-Up für 23. und 24. Oktober angekündigt. Und die hat es in sich.

Neben Altmeister Doyle Brunson treten Gus Hansen, Nick Schulman, Scott Seiver, Brian Rast und Billy O’Neil an. Gespielt wird ein $1.500/$3.000 Limit Mix (HORSE & 2-7 Triple Draw). Spieler kaufen sich für mindestens $50.000 ein.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT