Casinos Austria

Poker EM: Elitäres Feld beim 5k High Roller

Freizeitspieler mit dicker Bankroll und Poker Pros trafen gestern, den 23. Juli, beim € 5.000 + 400 High Roller Event der Poker EM im Casino Velden aufeinander. 46 Entries kamen bereits zusammen, die Late Reg ist aber heute noch zum Start des Finaltages möglich.

Chipleader Markus Dürnegger

Nicht alle der Pros und schon gar nicht die Nicht-Pros wollen ihre Namen in den Schlagzeilen lesen und so spiegelt die veröffentlichte Spielerliste nur einen Bruchteil des Feldes wider.  Auf jeden Fall gaben sich unter anderem Josip Simunic, Bernhard Haider, Markus Dürnegger, Paul Michaelis, Adem Marjanovic, Mario Mosböck, Matthias Lipp, aber auch Erich Kollmann, Harry Casagrande und Daniel Studer die Ehre.

Gespielt wurde mit 150.000 Chips und 40 Minuten Levels, zehn Levels standen auf dem Programm. In dieser Zeit kamen 34 Teilnehmer auf zwölf Re-Entries und einige Entries werden auch noch zum Start des Finaltages dazukommen. 19 Spieler konnten Chips eintüten, die meisten landeten bei Markus Dürnegger, der es auf 929.000 brachte. Auch Thomas Mühlöcker und Big K konnten ihre Stacks sehr gut aufbauen, während drei Spieler unter Startdotaion abschlossen. 19 konnten am Ende Chips eintüten.

Um 15:15 Uhr geht es heute bei den Blinds 4k/8k/8k weiter. Wer sich duchsetzt, könnt Ihr zumindest teilweise im Liveblog mitverfolgen, alle weiteren Infos findet ihr unter pokerem.at.

Vorname Name Nation Chipcount
Markus Dürnegger A 929.000
Thomas Mühlöcker A 811.000
BigK   A 755.000
Paul Michaelis A 543.500
Lieespfer     511.000
Matthias Lipp A 469.000
Josip Simunic A 467.000
Eierschwammerl     352.500
Teun Mulder NLD 347.000
Stu Ungar   A 301.000
Daniel Studer CH 235.000
catlover     218.500
NN   D 182.000
Claas Segebrecht A 167.000
Mr. Renn     161.000
Erich Kollmann A 161.000
NN   D 122.500
Youness     100.500
Pablo   D 67.000

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments