News

Poker Gossip: Daniel Negreanus Bankkonto gesperrt

Auch ein Millionär hat es nicht immer leicht. Wie Daniel Negreanu auf Social Media angibt, wurde ihm das Bankkonto grundlos gekündigt.

Falls es euch interessiert, [ihr] Vegas Zocker, die Bank of America nutzt. Sie schlossen grundlos mein Geschäftskonto ohne Erklärung oder Möglichkeit, Berufung einzulegen, obwohl es keine ungewöhnliche Aktivität gab“ so das knappe Statement des sechsfachen Bracelet-Gewinners.

Negreanu gibt an, dass vor ein paar Jahren sein privates Konto ebenfalls geschlossen wurde. Offenbar möchte die BOA Abstand vom Glücksspielgeschäft nehmen. Eine Einstellung, die viele Poker-Pros bestätigen, darunter der ehemalige Weltmeister Joe Hachem.


4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Johnny
25 Tage zuvor

Der ist doch auch broke, so wie Phil.

Klaus Freitag
24 Tage zuvor
Reply to  Johnny

Philadelphia oder Harmonika? ;P
Oder meint ihr Bürgermeister?
Aus dem Schwarzwald, LG

Tom
24 Tage zuvor

War euch die Übersetzung zu schwer, oder warum habt ihr den ersten Satz aus Negreanus Statement so eigenartig formuliert? 😉

Cockcam
24 Tage zuvor

Wenn man nicht weiß was fyi heißt 🙄