WSOP Events weltmeister

Poker Gossip: Regen beim Main Event im Rios

1

Über Las Vegas ist ein Sommergewitter hinweggefegt. Das undichte Dach des Brasilia Ballrooms sorgte dafür, dass auch die Spieler des $10.000 Main Events bei der World Series of Poker 2015 etwas vom Wasser abbekamen.

WSOP 2015 rainLas Vegas Urlauber und Bewohner bekommen nicht häufig Regen zu sehen. Doch wenn es einmal so weit ist, dann gießt es nicht selten wie aus Kübeln und die Straßen verwandeln sich schlagartig in kleine Bäche.

Gestern war es mal wieder so weit und auch die Spieler der World Series of Poker im Rio All-Suite Las Vegas Hotel and Casino bekamen etwas ab. Kurz vor der Dinner Break von Tag 1B des Main Events fing es an von der Decke des Brasilia Ballroom zu tropfen.

23 Tische wurden umgesiedelt und die betroffenen Spieler vorzeitig in die Pause geschickt. Mit Plastikabdeckungen und großen Mülltonnen versuchten die Mitarbeiter der Lage Herr zu werden.

Natürlich gab es vor der Tür den meisten Regen.  PokerNews.com hat ein paar Bilder vom ungewöhnlichen Schauspiel eingefangen.

[youtube width=“560″ height=“315″]https://www.youtube.com/watch?v=eqSgmXEqun0[/youtube]

 

 

1 KOMMENTAR

  1. Überall Luxus und Geld, aber das Dach ist undicht?

    Und das wohl schon seit längerem?

    Seit Jahren extremer Wassermangel und dann wird das Regenwasser einfach so auf die Straße geleitet?

    ‚murica!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT