News

Poker Hotspot Schweiz

In Deutschland, Österreich und auch Liechtenstein kämpft man mit den Coronabestimmungen, die sich  massiv auf das Pokerangebot und die Möglichkeiten auswirken. Und dann ist da die Schweiz, die allem trotzt und  zum Poker Hotspot aufblüht. Nicht nur in den Clubs wird viel gespielt, in den kommenden Wochen haben auch die Casinos ein tolles Turnierprogramm.

Nach und nach haben die Kantone den Schweizer Clubs Genehmigungen für die verschiedenen Turniere erteilt und auch wenn hier noch Luft nach oben ist, gibt es bereits wieder ein sehr vielfältiges Angebot. Die Swiss Poker Sport Association (SPSA) kümmert sich um den „sportlichen“ Vergleichskampf untereinander, aber da sind viele Clubs wie die HSOP in Zizers, der Poker Club St. Gallen, der Showdown Poker Club in Zürich, Full Ring Poker Club in Wallisellen, 24poker, natürlich auch Prestige Poker und viele, viele mehr. Quasi überall um die Ecke gibt es feine Turnieraction für passionierte Hobbyspieler.

Die Situation mit Poker in den Schweizer Casinos ist – nennen wir es – kompliziert. Das ehemalige Pokermekka im Grand Casino Baden ist verschwunden, aber es gibt täglich Poker. Auch im Grand Casino Luzern wird viel gepokert und nicht zuletzt mit den verschiedenen Poker Circle Formaten hat man eine sehr gute Marke geschaffen. Im Grand Casino Bern gibt es mittlerweile auch ein gutes Turnierangebot. Ein neuer Spieler ist das Admiral Casino Mendrisio und sehnsüchtig wird auch die Wiedereröffnung vom Casino Campione erwartet.

Für den Nicht-Schweizer ist das Rundherum um ein Turnier immer erschreckend teuer, aber ein Ausflug in die Pokerschweiz kann sich schon lohnen, denn in den kommenden Wochen steht einiges an.

Das Grand Casino Baden lädt wieder zur Swiss Poker Champions Week. Von 26. Januar bis 5. Februar geht das Festival und es werden wieder die verschiedenen Schweizer Poker Meister gesucht. Dazu gehören das CHF 666 PLO, das CHF 777 NLH und natürlich das CHF 2.200 Main Event, die eigentliche Schweizer Meisterschaft, die von 1. bis 5. Februar mit zwei Starttagen ausgespielt wird. Das Grand Casino Baden bietet einige Satellites an, um sich kostengünstig zu qualifizieren. Alle Infos und Details findet Ihr unter grandcasinobaden.ch.

Mit dem GCL 300 Deepstack startet das Grand Casino Luzern in das neue Poker Event Jahr. Für CHF 300 + 40 gibt es am 23. Januar ein feines One Day Deepstack (das nahezu ausgebucht ist). Von 16. bis 20. Februar geht es dann in die 27. Poker Circle Swiss Open. Das CHF 500 + 50 NLH Event hat vier Flights, einen Tag 2 und einen Finaltag. Bereits terminiert sind auch schon das nächte GCL 300 (6. März) und die erste XL Challenge (27. März), die wieder ein Buy-In von CHF 1.000 + 100 hat. Infos dazu gibt es unter grandcasinoluzern.ch.

Das Grand Casino Bern bietet immer am ersten Donnerstag im Monat ein CHF 300 + 30 Monasturnier der GC Bern Poker Series an. Immer am letzten Samstag eines Quartals gibt es dann auch das CHF 600 + 60 Monatsturnier. Infos findet Ihr unter grandcasinobern.ch.

Und dann sind da die südlichen Pokerstandorte Mendrisio und Campione. Erstmals findet von 24. bis 30. Januard das € 1.000 + 100 IPO Master im Casino Admiral Poker Room in Mendrisio statt. Bislang wurde in Lugano gespielt, dieses Mal gibt es die Premiere in Mendrisio. Das Deepstack Turnier wird mit 100.000 Chips und 40 bzw. 60 Minuten Levels gespielt, drei Flights sind im Angebot. Infos und Details findet Ihr unter  admiralpoker.ch.

Zum Jahreswechsel hätte das Casinó Campione d’Italia wiedereröffnen sollen, aufgrund von Coronabestimmungen hat man aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Obwohl das Casino nicht so groß wie früher zurückkommen wird, dürfen sich die Pokerfans auf feine Pokerturniere freuen, auch die IPO wird wieder zurückkommen. Wann es allerdings soweit sein wird, steht noch in den Sternen. Updates gibt es unter casinocampioneditalia.it.

Für viele Turniere – sowohl in Casinos als auch in Clubs – könnt Ihr Euch über buy-in.info anmelden.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Brasileiro71
5 Monate zuvor

Dazu kommt noch das Casino Zürich, welches jeden Tag feine CG Action ab 5/5 CHF mit guter Rakestruktur anbietet.