News

Poker Masters 2019: Sergi Reixach gewinnt das $25k NLH

Auch in Event # 8 der diesjährigen Poker Masters konnte der Bann nicht gebrochen werden. Orpen Kisacikoglu führte den Final Table beim $25.000 No Limit Hold’em an, am Ende war es aber Sergi Reixach, der über den Sieg und $369.000 Preisgeld jubelte. Sam Soverel hat die Führung im Leaderboard übernommen.

Von den 41 Spielern waren sechs ins Finale gegangen, alle hatten $61.500 als Preisgeld sicher. Orpen Kisacikoglu war der klare Chipleader, doch wie in allen Events zuvor konnte auch er die Führung nicht ins Ziel bringen.

Sean Winter und Sam Soverel hatten es back-to-back an den Final Table geschafft, erster musste aber gemeinsam mit Andras Nemeth den Tisch gleich wieder verlassen, als Sergi Reixach mit Tens zum Doppelschlag ausholte.

Mit dem Ausscheiden der beiden hatte Sam Soverel nun bereits automatisch die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Allerdings sollten seine acht BBs dann auch gleich mit gegen von Sergi Reixach in die Mitte gehen und mehr als Platz 4 war es dann auch nicht. Aber Sam konnte sich nach dem PLO Sieg weitere $102.500 Preisgeld und 120 Punkte für die Gesamtwertung holen. Im Leaderboard liegt er nun mit 690 Punkten vor Chance Kornuth mit 630 Punkten – und zwei Events sind noch zu spielen.

Orpen Kisacikoglu musste sich mit Platz 3 begnügen, als er mit Jacks auf die Eights von Sergi Reixahch traf und im Flop gleich die fiel. Der River brachte Reixach noch Quads und so war man im Heads-up.

Im Heads-up gegen George Wolff fand Sergi Reixach dann auch noch die Asse und holte sich den Sieg für $369.000.

Acht der zehn Events sind entschieden, das letzte $25.000 No Limit Hold’em Turnier läuft bereits. Das Main Event Buy-In wurde von $100.000 auf $50.000 reduziert und startet morgen. Die Coverage gibt es exklusiv auf Pokercentral.com bzw. Pokergo.com.

Sergi Reixach

Poker Masters 2019

Datum: 4. bis 13. November
Ort: ARIA Resort & Casino, Las Vegas
Events: 10
Buy-Ins: $10.000 bis $100.000

—> Poker Masters Schedule

Poker Masters Event # 8 – $25.000 No Limit Hold’em
Entries: 41
Preispool: $1.025.000

Rang Name Punkte Preisgeld
1 Sergi Reixach  300 $369.000
2 George Wolff  210 $246.000
3 Orpen Kisacikoglu  150 $164.000
4 Sam Soverel  120 $102.500
5 Andras Nemeth  90 $82.000
6 Sean Winter  60 $61.500

 

Leaderboard:

Rang Name  Punkt Preisgeld Results
1 Sam Soverel  690 $594.300  5
2 Chance Kornuth  630 $556.400  3
3 George Wolff  420 $404.500  3
4 Sean Winter  330 $311.600  3
5 Kahle Burns  330 $194.200  2
6 Kristen Bicknell  300 $408.000  1
7 Sergi Reixach  300 $369.000  1
8 Isaac Baron  300 $223.100  1
9 Ryan Laplante  300 $186.000  1
10 Julien Martini  300 $166.400  1

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments