Concor Card Casino

Poker Royale: Deal beendet das X-Mas Turnier

Im Poker Royale Wiener Neustadt gab es gestern, den 23. Dezember, das € 40 X-Mas Bounty, bei dem Peter Hajszan als Santa Platz nahm. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu viert.

€ 100 Kopfgeld war auf Santa ausgesetzt, gespielt wurde mit 30.000 Chips und 20 Minuten Levels. Mit 146 Entries landeten € 4.392 im Pot und die Top 15 Plätze waren bezahlt. Santa wurde gleich doppelt erwischt und so teilten Stephan Pflaumer und Tamara Lipovics die € 100 Bounty.

Einen Bubble Deal gab es ebenso wie eine Teilung der letzten vier Spieler, die am Ende Boris Glisic den Turniersieg und ebenso wie Ferdinand Osterer, Friedrich Pfalzer und Christpoh Schmid € 624 bescherte.

Das Poker Royale macht heute Pause, mischt dann aber ab morgen beim € 100.000 X-Mas Special der Wiener CCCs mit. Alle Infos findet Ihr unter pokerroyale.at.

Rang Name Preisgeld
1. Boris Glisic 624 €
2. Ferdinand Osterer 624 €
3. Friedrich Pfalzer 624 €
4. Christoph Schmid  624 €
5. Sasa Arifovic 313 €
6. Christian Ederl 263 €
7. Herbert Hessl 215 €
8. Mario Partl 183 €
9. Thomas Wagner  155 €
10. Robert Wartegger 131 €
11. Martin Szinovatz 109 €
12. Thomas Posch  109 €
13. Klaus Rasilije 109 €
14. Franz Posch 109 €
15. Rudolf Teusl 109 €
16. Werner Köppel 90 €

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ibina
2 Jahre zuvor

28% fee

Q
2 Jahre zuvor
Reply to  Ibina

wenn dann bitte schon richtig rechnen ?

Abzocke
2 Jahre zuvor
Reply to  Q

Stimmt!
Es sind 33%

Pro entry 30,08 im Preisgeld
Wer rechnen kann hat Riesen Vorteile

Q
2 Jahre zuvor
Reply to  Abzocke

rechne nochmal, bitte mit rechengang, dann kann ich dir deinen fehler auch aufzeigen 😉

Abzocke
2 Jahre zuvor
Reply to  Q

Nochmal
Sechste Klasse Grundschule
Man bezahlt 40 es bleiben 30 über also 30 Buy in +10 fee
Wieviel %%%%%% sind 10 von 30 ?
Es werden einfach 33% abgezogen und wenn es Bonus Chips gab dann noch einmal extra in die pa…
Schöne Weihnachten und bitte überprüfen sie ihre mathematischen Fähigkeiten

luckyduck748
2 Jahre zuvor
Reply to  Ibina

Genaugenommen ist das 32+8, am Schluss kommrn dann noch jeweils 3-5% weg für Monatswertung und „Dealertip“, die Abzocke ist wie üblich das staffäddon für die Bonuschips!