Pokerstrategie

Poker Strategie: T9off

Bei einem Onlineturnier mit Re-Entry (Buy-In: $50+5) ereignete sich folgende Hand:

Stack der involvierten Spieler:
Du bist im BB: 25k
Spieler im SB: 25k

Infos zum Turnier:
8-max
15 minütige Level
Startdotation: 25k

Infos zu Deinem Gegner:
Keine, da es die 1. Hand in dem Turnier ist.

Bei einem 8-max Tisch limpt der Spieler UTG bei Blinds 125/250 Ante 30. Der Spieler im Hijack callt, der Spieler am Button callt, der Spieler im SB callt und Du checkst im BB mit .
Den Flop bettet der Spieler im SB mit 750, Du callst und die restlichen Spieler folden.
Den Turn bettet Dein Gegner mit 1k, Du raist auf 3,75k und Dein Gegner callt sofort.
Den River bettet Dein Gegner mit 5,25k.

Ich habe nun die folgenden Fragen an Dich:
1.) Wie hättest Du diese Hand bis zum Turn gespielt?
2.) Welche Range gibst Du Deinem Gegner?
3.) Callst Du den River?
4.) Raist Du den River? Wenn ja, wie hoch?


18 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Olaf
25 Tage zuvor

Wem interessiert des….

Tobias Höllerer
25 Tage zuvor

Hätte die Hand bis zum Turn auch nicht anders gespielt…
Range..Flush A/K hoch oder 10/9o/s
Würde nach ein bisschen überlegen die Bet am River nur bezahlen..

Anfänger
25 Tage zuvor

1.) Bis zum Turn hätte ich genauso gespielt.
2.) Alle Pockets, Ak-AJo, KQo, Suited AK-A4, Suited KQ-K8, suited QJ-Q9, Suited J10 + J9,
3.) Ja, ich würde es mal als Infocall bezeichnen.
4.) Nein, es befinden sich ja einige Suited Combos in seiner Range.

Joachim
24 Tage zuvor

1)Turn nur bezahlt
2) Kx Qx Suited
3) und 4) Nein, reraise auf 14k

Last edited 24 Tage zuvor by Muskateller
zawi
24 Tage zuvor

Ein Bluff gegen mögliche Straßen, Flush wäre ziemlich grenzgenial.
4.) Mit All-In könnte man grad noch die höhere Straße rausbringen – das Risiko wär mir zu hoch
3.) Call wäre zumindest unterhaltsam … blickt aber wahrscheinlich auf einen Flush

phillo283
24 Tage zuvor

1.) Genauso
2.)Limped Pot, im SB, hohe Karten und suited Karten, alle Paare.
3.) Ist knapp, T9, KT und Flush sind ziemlich wahrscheinlich, Two Pair und set setzt er auf dem River vermutlich nicht von vorne. Donkbet mit FD sieht man zudem ziemlich häufig gerade in limped pots, wo die Ranges meistens schwächer sind. Ich folde hier öfter als ich calle.
4.) Auf keinen Fall

Amk
23 Tage zuvor

Ich calle turn und calle dann meistens river wenn ich turn raise folde ich river, sb leaded in 3 leute rein da sollte die range sehr stark sein sowas wie 2 pair oder pair mit flusdraw

Peter S.
20 Tage zuvor

zu 1. genauso
zu 2. Alles Suited, 78, 56, sogar 34 und K10, Q10, eher weniger Ax
zu 3. nein
zu 4. Nein, unerheblich. Dein Check auf dem River kann ihn zwar bluffen lassen. Aber warum soll er den geraisten turn sonst bezahlen. Er ist definitv stärker als deine Straße

Peter S.
18 Tage zuvor
Reply to  kovinator

ja sorry, hatte sb und bb vertauscht 🙂 streich einfach „dein Check“ ;-). Den River kann er auch bluffen……………. Der Rest bleibt so.

phillo283
17 Tage zuvor

Sollte nicht immer Mittwochs Auflösung sein?

Toby
16 Tage zuvor

Hi,

1) Pre Check. Flop Fold. Kann hier nicht die Nuts machen, Kreuzkarten helfen hier evtl. nicht. noch 3 Spieler agieren nach mir.
2) Denke mal, hier wird der SB nach seiner Flop Bet gemeint: Top pair, Set, 2 Pair oder Flushdraw.
3) Genau wegen dieser Frage folde ich am Flop. Ich würde maximal zum Split callen.
4) Natürlich niemals

Grüße.

Toby
14 Tage zuvor
Reply to  kovinator

Oh, das tut mir leid. Den Raise am Turn fand ich aber in der Höhe ausreichend, damit der Gegner einen Fehler machen kann.