Pokerstars

PokerStars: 23noraB holt das Bounty Builder HR Late

Auch im High Roller Club auf PokerStars lieferten die DACHs am gestrigen Sonntag eine gute Performance ab, den einzigen Sieg konnte aber 23noraB erzielen.

Das $530 Bounty Builder HR zählte gestern zum PokerStars Bounty Builder Bonanza und wird über zwei Tage gespielt (siehe PokerStars Bounty Builder Bonanza: Erfolgreicher Sonntag für die DACHs), aber auch bei den anderen Turnieren waren die DACHs durchwegs erfolgreich – ebenso wie die Team PokerStars Pros.

Schon beim $530 Marathon konnten Grozzorg (5./$3.482) und Christian „WATnlos“ Rudolph (8./$1.603) cashen, den Siegholte der Kandier Jonah „RaiseUpBlind“ Silverstein ($8.557) vor Chris „ImDaNuts“ Oliver ($8.804). Beim $1.050 Warm-up war es der Ungar kZhh, der den Sieg für $15.116 holte, Patrick „pads1161“ Leonard wurde Runner-up für $10.349. Beim $1.050 Sunday HR spielten die PokerStars Team Pros auf – Lex Veldhuis holte den Sieg für $33.265, Parker “tonkaaaa” Talbot nahm Rang 3 für $19.914 und Sam „SamSquid“ Grafton landete auf Rang 6 für $9.224. Ole „wizowizo“ Schemion rettete die Ehre der DACHs und kassierte $7.137 für Rang 7.

Bert „girafganger7“ Stevens holte den Sieg beim $215 Fat Sunday, Jacob “Succeeed” Miegel wurde Runner-up für $5.088 und auch NicoBoko (4./$3.037) konnte cashen. Parker “tonkaaaa” Talbot war beim $1.050 Cooldown erfolgreich ($6.961 + $12.453) und sorgte für den zweiten Sieg der Team Pros, Thomas „WushuTM“ Mühlöcker holte mit Rang 5 für $2.501 + $2.593 die beste DACH Platzierung. Benjamin „bencb789“ Rolle war auch auf PokerStars erfolgreich und sicherte sich hier $6.329 für Rang 4 beim $1.050 Sunday Supersonic. Den Sieg schnappte sich Simon „C.Darwin2“ Mattsson ($21.783).

Den einzigen Sieg für die DACHs holte schließlich 23noraB im letzten Turnier, dem $530 Bounty Builder HR Late. 43 Entries wurden hier noch verzeichnet, der Österreicher kassierte $3.183 + $3.921 für den Sieg.

Hier High Roller Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments