Pokerstars

PokerStars: ARTSchGamble räumt ab

Erfolgreichster Spieler im PokerStars High Roller Club war gestern Arturs „ARTSchGamble“ Scerbaks.

Arturs „ARTSchGamble“ Scerbaks

Der zweite Weihnachtstag hatte schon ein deutlich größeres Programm zu bieten, auch im High Roller Club von PokerStars gab es mehr Action. Das größte Turnier war wieder das $530 Bounty Builder HR, bei dem gleich 343 Entries für $171.500 im Pot sorgten. Prinzvedi kam als bester Deutscher aufs Podest und kassierte $9.070 + $1.062 für Rang 3. Der Sieg für $13.979 + $21.738 ging an den Russen Chus1979. Das war das einzige der fünf High Roller Turniere, bei dem ARTSchGamble nicht mitmischte, bei den anderen war er am Treppchen. Einen Sieg gab es für ihn, nämlich beim $1.050 Saturday KO. Er behauptete sich im 71 Entries starken Feld und kassierte $8.379 + $10.437. Beim $1.050 Daily Cooldown war es Artem “veeea” Vezhenkov, der den Sieg ($5.680 + $5.531) holte. Amadeus7777 (2./$5.680 + $3.406) und ARTSchGamble (3./$2.830 + $625) landeten auf den Plätzen, Armani1974 komplettierte mit Platz 4 für $1.809 + $687. Beim $530 Daily Supersonic war ARTSchGamble wieder im Heads-up, hier musste er sich schließlich Adrian „Amadi_017“ Mateos geschlagen geben. Adrian kassierte $11.642 für den Sieg, ARTSchGamble nahm Rang 2 für $7.711. Auch beim $530 Bounty Builder HR Late Edition war ARTSchGamble unter den letzten zwei, musste sich dann aber ifromsiberia geschlagen geben und mit Platz 2 für $3.084 + $1.031 begnügen.

Bei den Side Events waren die DACHs ebenfalls wieder recht erfolgreich und verzeichneten einige Siege. samoooth holte sich das Hot $82 für $2.285 + $2.919, petpat123 war beim $33 Bounty Builder erfolgreich und kassierte $2.341 + $8.015. T.W.Churchill schlug beim $22 Mini Triple Threat zu und sicherte sich den Sieg für $1.757 + $1.798, petpat123 teilte beim $2,20 Micro Triple Threat für $311 + $301. Beim $55 Daily Supersonic feierten nelsieman (1./$7.119) und DeM!st3r (2./$5.048) einen deutschen Doppelsieg.

Keinen Sieg, aber Platz 2 für $2.778 gab es für 1TheSpiteful beim $55 Daily Marathon, auch berlinsniper verpasste beim $109 Bounty Builder den Sieg und musste sich mit $3.829 + $8.300 über Platz 2 hinwegtrösten.

Die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments