Pokerstars

PokerStars: Benjamin Rolle holt das Titans

So einen Sonntag wünscht sich jeder. Benjamin Rolle kassierte nicht nur auf GGPoker ab, er hatte auch auf PokerStars einen fetten Zahltag und schnappte sich unter anderem den Sieg beim $5.200 Titans.

36 Starter und elf Re-Entries langten diese Woche nicht, um die $250.000 Preisgeldgarantie zu erreichen, die Top 6 Plätze waren bezahlt. Auf der Bubble erwischte es Christian „WATnlos“ Rudolph, während Benjamin „bencb789“ Rolle zum Sieg durchmarschierte und $87.884 kassierte. Außerdem wurde er aber auch beim $1.050 Sunday Warm-up Runner-up für $9.868 und belegte beim $1.050 Sunday High Roller KO Platz 4 für $5.383 + $500.

Einen österreichischen Dreifachsieg gab es beim $530 Bounty Builder HR. T0X16- holte den Sieg für $16.444 + $17.901, Team PokerStars Pro Sebastian „peace&loove“ Huber kassierte $16.443 + $7.881 für Platz 2 und Kohlrabi7 konte noch $10.422 + $343 für Rang 3 mitnehmen. aufzuckerter konnte beim $530 PLO HR Platz 3 für $3.701 mitnehmen.

Mit einem Sieg beim $11 Mini Sunday Starter für $2.051 startete somarald den Sonntag. Sowohl beim $109 Sunday Million, als auch dem $22 Mini Sunday Million und dem $11 Sunday Storm kam man diese Woche über die Preisgeldgarantien, die Entscheidungen bei den drei Turnieren fallen wie immer erst heute. Die DACHs sind teils gut aufgestellt.

Beim $215 Sunday Supersonic verpasste Stefan „baeks22“ Schillhabel den Sieg, er kassierte $9.734 für Platz 2. Auch BcomeSomeone wurde beim $22 Mini Supersonic Runner-up für $3.719, während sich NrwSaid84 beim $11 Mini Wrap-up den Sieg für $1.057 sichern konnte.

Die wichtigsten Ergebnisse/Zwischenstände vom 22. Januar:

 


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
HansWurst
6 Tage zuvor

tja, wenn du die roll hast, kannst du halt die teuren, aber sehr kleinen felder spielen und musst dich nicht gegen tausende glückspilze durchsetzen. das hat weniger mit können, als viel mehr mit statistik und varianz gemein. und dennoch meinen manche daraus eine geschäftsmodell entickeln zu können.