Pokerstars

PokerStars: Denno2010 aus Deutschland wird Runner-up beim Sunday Storm

Fast hätte es mit dem deutschen Sieg beim $11 Sunday Storm auf PokerStars geklappt, Denno2010 wurde Zweiter und konnte sich über $10.228 freuen.

$22 Mini Sunday Million und $11 Sunday Storm wurden wie gewohnt über zwei Tage gespielt. Beim Mini Sunday Million konnten die DACHs nichts ausrichten, der Sieg für $15.996 ging an den Rumänen Mariantw6. Beim Sunday Storm dagegen kam Denno2010 ins Heads-up, musste sich hier dann aber TsuWhoop geschlagen geben. Der Norweger kassierte $14.889, Denno2010 konnte sich über $10.228 freuen.

Im High Roller Club war die Ausbeute der DACHs gestern überschaubar. Beim $530 Bounty Builder HR sorgten 267 Entries für $133.500 im Pot, Ole „wizowizo“ Schemion holte Rang 5 für $4.014 + $1.412, venced0r belegte Rang 6 für $3.007 + $1.039. Markus „playboy99999“ Prinz konnte beim $530 Daily Supersonic Platz 4 für $2.966 erobern.

Im Daily Grind sorgte MensionX für den Sieg beim $44 Bounty Builder ($1.274 + $1.209), ulei009 holte das Hot $33 für $1.376 + $1.949. fuffifufffi konnte sich spät beim $22 Hot Hyper behaupten und $1.565 nach einem Heads-up Deal kassieren. Weitere Top Platzierungen findet Ihr wie immer nachstehend.

Die wichtigsten PokerStars Ergebnisse:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments