PokerStarsLive

PokerStars EPT London: Juan Pardo führt beim £10k High Roller

Lars Kamphues ist der letzte Deutsche im Finale beim £ 10.300 High Roller Event der PokerStars European Poker Tour (EPT) London, Juan Pardo führt die letzten elf Spieler an. 

Juan Pardo

Die Late Reg war noch zum Start von Tag 2 offen, eine nutzten noch die Gelegenheit. Mit insgesamt 119 Teilnehmern und 39 Re-Entries kamen £ 1.532.600 in den Pot, die Top 23 Plätze waren bezahlt. Einige DACHs starteten in Tag 2, die Ausbeute fiel dann nicht ganz so erfreulich aus. Unter anderem gingen Leon Sturm, Christoph Vogelsang, Stefan Schillhabel, DAniel Rezaei oder auch Fabian Gumz sowie Christopher Pütz leer aus. Auch viele andere wie Mustapha Kanit, Preben Stokkan, Ben Heath und einige mehr mussten sich vor den Geldrängen verabschieden.

Auf der Bubble erwischte es Moohnho Seo mit gegen die Pocket 3s von Alex Keating, die verbliebenen 23 hatten damit £ 17.800 sicher. Pavel Plesuv, der Sieger des Mystery Bounty Events, ging ebenso mit dem Min-Cash wie Jonathan Proudfoot. Timo Kamphues und Leonard Maue gingen fast zeitgleich und kassierten je £ 20.450. Timo fiel mit Pocket 4s Martin Stausholm mit zum Opfer, Leonard verlor mit gegen die Kings von Andras Nemeth.

Weltmeister Espen Jorstadt landete auf Rang 15, als er mit Queens gegen von Alex Keating auf dem Flop .2c: all-in war, der River den Drilling für Alex brachte. Andras Nemeth folgte mit gegen von Adam Miller. Martin Stausholm musste sich mit Deuces gegen Mike Watson mit geschlagen geben, ehe sich Juan Pardo in den letzten Händen die Chips von Bruno Volkmann und damit auch den Chiplead holte.

Mit 1.255.000 Chips liegt Juan Pardo in Führung, Lars Kamphues ist als Shortstack mit 395.000 Chips auf Rang 9 mit dabei. Alle elf haben £ 35.750 bereits sicher, auf den Sieger warten £358.550.

Pokernews versorgt euch wie immer mit allen Live-Coverages, alle Details und den kompletten Turnierplan findet Ihr unter pokerstarslive.com.

Name Country Chips Table Seat
Juan Pardo Spain 1.255.000 2 7
Adam Miller United Kingdom 1.170.000 1 1
Alex Keating USA 1.035.000 2 3
Daniel Aziz Brazil 835.000 1 5
Santhosh Suvarna India 795.000 2 6
Marcello Marigliano United Kingdom 790.000 1 6
Davidi Kitai Belgium 575.000 2 4
Sita Divari Thailand 410.000 1 7
Lars Kamphues Germany 395.000 1 4
Mike Watson Canada 285.000 2 5
Renan Bruschi Brazil 270.000 1 3

Payouts:

POS NAME COUNTRY STATUS PRIZE
1       £358.550
2       £224.050
3       £160.050
4       £123.100
5       £94.700
6       £72.850
7       £59.200
8       £49.350
9       £41.100
10       £35.750
11       £35.750
12 Bruno Volkmann Brazil   £31.100
13 Martin Stausholm Denmark   £31.100
14 Andras Nemeth Hungary   £27.050
15 Espen Joerstad Norway   £27.050
16 Rehman Kassam United Kingdom   £23.550
17 Philip Sternheimer United Kingdom   £23.550
18 Leonard Maue Germany   £20.450
19 Timo Kamphues Germany   £20.450
20 Wayne Heung Hong Kong   £20.450
21 Jonathan Proudfoot United Kingdom   £17.800
22 Danny Tang United Kingdom   £17.800
23 Pavel Plesuv Moldova   £17.800

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments