Pokerstars

PokerStars: Erfolgreicher Sonntag für die DACHs

Zwar konnten die DACHs bei den Sunday Majors auf PokerStars (noch) nicht glänzen, einen guten Sonntag verbuchten sie dennoch.

Beim $109 Sunday Million PKO waren es dieses mal 9.741 Entries, erneut wurde die $1.000.000 Preisgeldgarantie verpasst. 81 Spieler können noch auf die Siegprämie von $54.635 + Bounties holfen, 99schmidi ist als bester Österreicher auf Rang 4.

Beim $11 Mini Sunday Cooldown holte breezyboi73 den Sieg für $1.694 + $1.135, Rene „renemastermi“ Majed setzte scih bei der $109 Sunday Cooldown Ausgabe durch und kassierte $9.003 + $10.662. Platz 3 ging an Fabio „hdjgkfkgsdl“ Sperling, der $5.341 + $1.657 mitnahm.

Beim $5.200 Titans Event knackte man mit 81 Entries die $400.000 Preisgeldgarantie, die Bilanz der DACHs fiel aber bescheiden aus. Nur MiJatoEsLima schaffte es ins Geld, er belegte Rang 7 für $20.617. Der Sieg ging an Gavin “gavz101” Cochrane, er konnte sich über $82.607 freuen, Runner-up wurde Niklas „Lena900″Astedt für $75.124.

Sinotras rettete die Ehre der DACHs im High Roller Club und setzte sich beim $1.050 Sunday Cooldown durch, er konnte sich über $6.212 + $7.562 freuen.

Bei der Omaha Week war es hmduisburg, der sich das $109 Sunday KOmania NLO8 für $1.358 + $2.337 sichern konnte. ndjoh war beim $22 PLO Phasen-Event erfolgreich er setzte sich in Phase 2 durch und konnte sich über $8.630 freuen.

juicetus (1/$5.093 + $5.665) und Grozzorg (2/§5.092 + $3.187) feierten einen Doppelsieg beim $215 Bounty Builder, maxyim29 schlug beim Hotter $82 für $1.246 + $2.137 zu. Leon „RUMUKULUS“ Sturm belegte beim $1.050 Sunday High Roller Rang 5 für $6.381 + $2.000, holte sich aber auch den Sieg beim $320 Bounty Builder für $5.226 + $8.114. Runner-up wurde T0X16- für $5.226 + $1.026.

Alle Infos zum Pokerangebot findet Ihr auf den Seiten von PokerStars.

Die wichtigsten Ergebnisse/Zwischenstände vom 4. Dezember 2022:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments