Pokerstars

PokerStars: Eschek11 holt das Fat Thursday

Im PokerStars High Roller Club sorgte gestern Eschek11 für einen deutschen Sieg beim Fat Thursday.

Auch gestern waren es nur kleine Runden im High Roller Club auf PokerStars. Mit 108 Entries beim $530 Bounty Builder HR konnte die $60.000 Preisgeldgarantie nicht erreicht werden, den Sieg holte sich Guntis „poker@luffyD“ Aleskins für $6.721 + $8.195. Nur 52 Teilnehmer waren es auch beim $215 Fat Thursday, den größten Anteil vom $10.400 Preispool sicherte sich Eschek11. Der Deutsche konnte sich über $3.231 freuen.

Auch bei den Daily Tournaments gab es nicht allzu viel Action, ebenso fiel die deutschsprachige Ausbeute aus. Den einzigen Sieg bei einem größeren Event schaffte BluFF T0 Me, allerdings erst mit der dritten Bullet beim $22 Mini Triple Threat (Zoom). Er konnte sich über $898 + $1.030 freuen.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments