Pokerstars

PokerStars feiert die neue Stadium Series mit $50.000.000 GTD

PokerStars hat eine neue Tour im Angebot. Von 5. Juli bis 2. August feiert man die Stadium Series und garantiert dabei $50.000.000 in 102 Events. $2.000.000 an Tickets wirft PokerStars dabei noch auf den Markt.

Die Buy-Ins der neuen Serie liegen zwischen $5,50 und $10.300, gespielt wird – wie man es von der SCOOP kennt – in drei Buy-In Kategorien Low, Medium und High. Jede Woche gibt es Flights und ein Finale in den drei Buy-In Kategorien. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich für die Turniere zu qualifizieren.

Die Events:

Erstmals gibt es eine Cards-up Stream Coverage. Ab 13. Juli sind James Hartigan und Joe Stapleton am Mikro und präsentieren die Action fast live, dafür aber mit sichtbaren Hole Cards.

Mit der neuen Stadium Series will PokerStars jenen, die Live-Poker vermissen eine weitere Alternive bieten und versucht mit lukrativen Preisgeldern dem Sommer einzuheizen. Ab 22 Juni gibt es über die Fast Track Promo, High Stacks Poker Challenge, Twitch Giveaways und Spin & Gos Tickets für die neue Serie zu gewinnen.

Der PokerStars Southern Europe und Italien Mark bekommt übrigens auch eine eigene Staium Series. In Frankreich, Spanien und Portugal geht es um insgeamt € 5.000.000, wobei € 1.000.000 beim € 250 Grand Final garantiert wird. In Italien sind es insgesamt € 3.000.000 bei einem € 250 Grand Final mit einer € 500.000 Preisgeldgarantie.

Infos zur neue Serie findet Ihr im PokerStars Blog und natürlich auch auf den Seiten von PokerStars.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Phu
16 Tage zuvor

Stadion Poker-Tour… da kommen ja gute Gefühle auf… „ironie“ 🙂