Pokerstars

PokerStars: Femtom verhindert die Schlappe der DACHs

Auf einen guten Freitag folgte ein sehr magerer Samstag für die DACHs bei $40 Mio. GTD New Year Series auf PokerStars. Femtom verhinderte die komplette Schlappe.

14 Turniere wurden gestern gespielt, die Ausbeute der DACHs fiel recht überschaubar aus. Juxhen90 schaffte es beim $11 PKO (#118-L) aufs Podest, Platz 3 bescherte ihm $1.870 + $499. Der Schweizer Negul777 wurde beim $2,20 Turbo (#121-L) Runner-up, was ihm $1.789 einbrachte.

Der einzige Sieg für die DACH-Community war der Erfolg von Fentom beim $33 6-Card PLO PKO (#120). Er setzte sich bei 729 Teilnehmer durch und wurde mit $1.583 + $1.929 belohnt.

Heute ist große Main Event Showdown bei der New Year Series. Für $109 spielt man beim Low Event um $1.000.000, für $1.050 bei der Medium Ausgabe um $1.250.000. Die $5.200 High Ausgabe hat einen garantierten Preispool von $1.500.000. Die PLO Liebhaber werden mit dem $215 Main Event ($200.000 GTD) bedient und die Ladies dürfen sich auf $10.000 GTD beim $55 Women’s Event freuen.

PokerStars New Year Series
Events: 140 (334 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 – $10.300
GTD: $40 Mio+
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 14. Januar:

+9


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments