News

PokerStars – Jackpot Poker nun auf Steam

Amaya hat die Jackpot Poker App auf Steam eingeführt. Ob das erfolgreiche Social Game auch in der Welt der eSportler und Zocker abheben wird, bleibt abzuwarten.

Der Launch wurde per Presseschreiben annonciert. Zu sehr überrascht die Meldung jedoch nicht. Im vergangenen Sommer berichteten wir bereits über die Pläne. Steam ist mit mehr als 125 Millionen Kunden, ein lukrativer Markt. Amaya macht kein Geheimnis aus dem Ziel, auf dem eSports-Sektor Fuß zu fassen.

Die Jackpot Poker App kombiniert bunte Grafik, schnelle Action und Playmoney Poker. Im Angebot gibt es No-Limit Hold’em und Pot-Limit Omaha sowie Spin-and-Gos und Casino Style Slots. Der Versuch, den Social Gaming-Markt zu betreten, ist damit zwar geglückt. Ob die Gamer auf Steam begeistert sein werden bleibt jedoch fraglich.

Amaya brachte Full Tilt Poker Ende 2015 auf Steam und erntete viel Kritik. Ähnlich verhält es sich mit dem neusten Produkt. Hinzu kommt, dass einige User angeben, die Desktop-Version der Jackpot Poker App ist nicht sehr stabil.

Ob Amaya an den ganz großen Erfolg geglaubt haben, darf bezweifelt werden. Viel mehr lotet man den Markt aus, bis PokerStars Power Up fertiggestellt ist. Die Alpha-Version der hauseigenen eSports-Poker Variante stellte PokerStars im Februar vor.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments