PokerStarsLive

PokerStars Live – Aldemir holt das Barcelona Leaderboard

Koray Aldemir ist der PokerStars Championship Barcelona Leaderboard-Gewinner. Der Deutsche bekommt ein PCA 2018 VIP Package und wird auf den Bahamas um $100.000 Preisgeld sowie den Titel „PSC Spieler des Jahres“ kämpfen.

Foto: PokerStars

Mit einer erfolgreichen Serie hat sich Koray Aldemir (Foto) ein Turnierpaket im Wert von $16.000 gesichert. Der Deutsche holte bei der PokerStars Championship Barcelona vier Cashes. Dazu saß Aldemir dreimal am Final Table.

€10K NLHE Turbo – Rang 2 & €70.407
€50K Super High Roller – Rang 3 & €528.500
€25K NLHE – Rang 17 & €43.080
€2K NLHE – Rang 5 & €73.930

Zusammen mit Bryn Kenney, Chris Hunichen, Nick Petrangelo, Daniel Dvoress und Vladimir Troyanovskiy wird Koray Aldemir beim PCA 2018 um den „PSC Player of the Year“-Titel spielen.

Obendrein warten auf den Sieger noch $100.000. Einen freien Seat gibt es noch am Tisch der Leaderboard-Gewinner. Bei der PokerStars Championship Prag wird es ebenfalls eine Rangliste geben.

PSC Ranglisten-Gewinner
Sochi Vladimir „vovtroy“ Troyanovskiy
Monte Carlo Daniel „Oxota“ Dvoress
Macau Nick „caecilius“ Petrangelo
Panama Chris „Big Huni“ Hunichen
Bahamas Bryn „BrynKenney“ Kenney
Barcelona Koray Aldemir
Prag  

 


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Medu82
5 Jahre zuvor

Wie lautet denn eigentlich Korays Nick, wenn schon alle PS Nicks zu den Gewinnern geschrieben werden?