Pokerstars

PokerStars: Niklas Astedt führt beim $5k 2020 – Year of the Arena

Nicht nur das Serienfinale der „The Big 20 Rewind Series“ steht heute auf PokerStars auf dem Programm, auch das Finale beim $5.200 Year of the Arena.

Bei der Entscheidung des $25 Year of the PSPC der „The Big 20 Rewind Series“ hatten die DACHs nichts zu melden, die Russen feierten einen Dreifachfachsieg. Erfunden13 holte sich den Sieg für $29.162. Deutlich besser ist die Ausgangslage beim $5.200 2020 Year of the Arena. Mit 54 Teilnehmern und noch 24 Re-Entries wurde die $300000 Preisgeldgarantie klar übertroffen, $390.000 wurden auf neun Plätze verteilt. Nach Tag 1 sind noch diese neun Spieler übrig. Auf der Bubble erwischte es Jonathan „x_zola25“ Skovsen. Die letzten neun haben $12.158 sicher, der Sieger kann sich auf $105.264 freuen. Chipleader ist einmal mehr Niklas „Lena900“ Astedt vor Mike „SirWatts“ Watson. Christian „WATnlos“ Rudolph liegt auf Rang 4 gefolgt von waldemarundich, Platz 8 hält Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht.

Da das Hauptevent der Serie gestern ein teures war, gab es mehr Side Event Action, aber auch auch hier war man teils teuer unterwegs. Beim $530 NLH konnten die DACHs aber nicht glänzen, dafür holte Faboulus888 den Sieg beim $1.050 Saturday KO High Roller für $6.896 + $10.781. Einen Sieg gab es auch für chillmaster1 beim $55 PLO PKO für $1.724 + $1.983.

Für Action ist zum heutigen Finale der „The Big 20 Rewind“ Series auf jeden Fall gesorgt. Neben dem $55 Main Event, bei dem $5.000.000 garantiert werden, gibt es für die High Roller auch das $5.200 Titans ($750.000 GTD). Die Turniere der Jubiläumsserie sind im Event Tab „The Big 20 Rewind“ im Client von PokerStars gelistet, auch die Qualifikationsmöglichkeiten und einige Side Events findet Ihr dort.

Die wichtigsten PokerStars Ergebnisse:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments