Pokerstars

PokerStars: nilsef siegt beim Supersonic

Gestern war es nilsef, der für den deuschsprachigen Sieg im PokerStars High Roller Club sorgte.

Die deutschsprachige Beteiligung bei den High Roller Turnieren auf PokerStars war überschaubar, entsprechend auch die Ausbeute. Beim größten Turnier, dem $530 Bounty Builder HR, waren es gestern 247 Entries, der Sieg für $10.464 + $12.173 ging an den Tschechen DDApokerstar. Beim $1.050 Saturday KO waren es dieses Mal 59 Entries, Claas „Ssick_OnE“ Segebrecht holte Rang 5 für $2.278 + $2.187. Beim $530 Daily Supersonic kam gotheapsofeh auf Rang 3 und konnte sich so über $4.557 freuen, nilsef holte sich den Sieg und kassierte $10.388.

Auch bei den Side Events gab es wieder Grund zu jubeln. Beim $55 Mini Bounty Builder HR verpasste duxi88 mit Rang 4 zwar das Podest, konnte aber $4.154 + $1.828 mitnehmen. hownorez kam beim $109 Bounty Builder aufs Treppchen und nahm $2.535 + $2.791 für Rang 3 mit, monzemann nahm Rang 4 für $1.987 + $4.132 mit. Für einen Sieg sorgte lJaYJaYll beim $215 Saturday KO, er nahm $6.910 + $7.214 für den Sieg mit.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments