Pokerstars

PokerStars: Schweizer DYDYNHO_AS spielt wieder auf

Nicht allzu erfolgreich waren die DACHs gestern im PokerStars High Roller Club, wobei aber der Schweizer DYDYNHO_AS hervorstach.

Zunächst stand im PokerStars High Roller Club der Entscheidungstag vom $530 Bounty Builder HR vom Sonntag an. Die DACHs waren zum Start gut aufgestellt, die Ausbeute dann aber überschaubar. Nur DYDYNHO_AS schaffte es an den Final Table, musste sich aber auch mit Rang 9 für $3.044 + $3.406 verabschieden. Der Sieg für $29.497 + $20.366 ging an den Norwerger TerjePower18, der sich im Heads-up gegen Luke „Bit2Easy“ Reeves ($29.496 + $8.520) durchsetzen konnte.

Beim gestrigen $530 Bounty Builder HR waren es starke 265 Entries, die für $132.500 im Pot sorgten. Auch hier blieb die DACH-Ausbeute überschaubar, neeno1990 kam als bester Österreicher auf Rang 6 für $2.965 + $1.750. den Sieg holte der Bulgare milennial ($11.060 + $13.687). Marius „DEX888“ Gierse schaffte beim $1.050 Monday 6-max nur den Min-Cash von $2.641, teeenaj holte Rang 4 für $6.435 und Sintoras kam auf Rang 3 für $9.715. Der Pole FouEnculePL kassierte $22.146 für den Sieg.

Beim $1.050 Daily Cooldwon hatte einen niederländischen Doppelsieg, Danarys T holte $4.540 + $6.187 für den Sieg. Der Schweizer DYDYNHO_AS sorgte schließlich für den einzigen DACH-Sieg beim $530 Daily Supersonic, er kassierte $9.672 Marius „DEX888“ Gierse kam auf Rang 4 für $ 2.810. Beim letzten Turnier, dem $530 Bounty Builder HR Late, war es der Kanadier djleet1337, der den Sieg für $2.751 + $3.281 holte.

Hier die High Roller Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments