PokerstarsDe

Sunday Million Anniversary: $1,51 Mio warten auf den Sieger

1

Das PokerStars Sunday Million 14th Anniversary geht mit 91 Spielern in die Entscheidung. Es geht um die Löwenanteile von insgesamt $18,6 Millionen an Preisgeldern. meandmyarrow führt vor Arlingtona.

Thomas "WushuTM" Mühlöcker
© PokerStars

Noch bis kurz vor dem Start von Tag 2 im Sunday Million 14th Anniversary war die Anmeldung und das Re-Entry möglich. Dies wurde noch ausgiebig genutzt, denn am Ende sorgten 60.898 Entries sowie 32.118 Re-Entries dafür, dass der Preisgeldtopf noch auf $18.603.200 wuchs.

Die Top 13.320 landeten im Geld. Kurz vor den bezahlten Plätzen erwischte es Thomas „WushuTM“ Mühlöcker (13.328; Foto), Diego „Mr.Bittar“ Bittar (13.326) sowie WRUUUUM (13.321). Bubble Boy wurde der Kanadier ak1234111.

Von den PokerStars Red Spades landeten Arlie „Prince Pablo“ Shaban (12.440./$411,13), James „OP-Poker James“ Mackenzie (12.231./$411,13), Lex „L. Veldhuis“ Veldhuis (3.328/$933,88) Felix „xflixx“ Schneiders (3.039./$933,88), Fintan „easywithaces“ Hand (1.990./$1.294,78), Tom „MajinBoob“ Hayward (1.613./$1.294,78) sowie Mason „Pye_Face21“ Pye (902./$2.118,90) im Geld.

Nach 50 gespielten Levels wurde eingepackt. 91 Spieler sitzen noch an den Tischen. Bei Blinds von 400.000/800.000 (100.000) führt meandmyarrow (59,71 Mio) aus Kanada vor Arlingtona (55,02 Mio) aus Finnland.

Pascal "Päffchen" Hartmann
© PokerStars

Die deutschsprachige Poker-Community stellt mit magnorum (12./32,99 Mio), pokerfrance (17./28,40 Mio), sideout666 (21./27,88 Mio), lawmate92 (23./25,25 Mio), Päffchen (32./21,57 Mio; Foto), FlamingRecca (49./16,46 Mio), Schmitzen (61./15,02 Mio), icebearrr (62./14,81 Mio), Chirs668 (69./12,48 Mio), Lukie99 (77./10.74 Mio), Faboulus888 (81./10,03 Mio) und LIM-ited 87 (84./9,15 Mio) ebenfalls einige Spieler.

Der Min Cash liegt bei stolzen $10.910,77. Wer es an den Final Table schafft, der hat bereits $71.869,74 sicher. Ab Platz 8 gibt es schon mehr als $105.000. Auf den Sieger warten fast $1,51 Millionen, der Runner-Up darf sich auf $1,03 Millionen freuen.

Sunday Million 14th Anniversary

Buy-In: $200 + $15
Spieler: 60.898 (+32.118 Re-Entries)
Preispool: $18.603.200

1 KOMMENTAR

  1. Ja was da an einigen Tischen rumgedonkt wurde ist ja kaum zu glauben.
    Ein Ukrainer hatte 4,8 Millionen Chips bei BB 16.000 und war mit 300 BB massiver Chipleader.
    Dann 89 gegen AA überspielt 1 Million weg und AT gegen JJ überspielt noch eine Million weg und dann zwei Millionen verbrannt mit Q6 gegen AA wenig später raus mit Q2 gegen AA.
    Auch xflixx hat mit QdKd UTG-allin mit 13 BB schlecht gespielt wo er sich doch so lange im Average gehalten hatte und locker noch weiter nach vorne hätte kommen können.
    Hatte einige Tische offen wo Freunde von mir spielten und so unterschiedliche Aktion gesehen das es eigendlich für jeden Pokerspieler eine Freude sein mußte das Turnier zu spielen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT