Pokerstars

PokerStars: teeenaj und DaDumon siegen im High Roller Club

DaDumon und teeenaj sorgten im gestrigen Sunday Grind im  PokerStars High Roller Club für die deutschsprachigen Siege.

Wie gewohnt wurde das $530 Bounty Builder HR im PokerStars  High Roller Club  über zwei Tage gespielt. Mit 940 Entries kam man über die $400.000 Preisgeldgarantie, der Löwenanteil der $470.000 wird erst heute ausgespielt. 44 Spieler sind noch übrig, CherryOnT0p liegt als bester Österreicher auf Rang 2. Auch Josip „Jozinho6“ Simunic (9) ist gut positioniert, Team PokerStars Pro Benjamin „bencb789“ Rolle (20) und CPUrul0r (22) sind auch dabei. 

Beim $1.050 Sunday HR wurde mit 232 Entries die $250.000 Preisgeldgarantie verpasst, Jonathan „proudflop“ Proudfoot holte den Sieg für $44.112. bencb789 konnte sich als bester DACH-Spieler auf Rang 10 für $5.140 spielen.  Rens „Rens02“ Feenstra siegte beim $215 Fat Sunday ($5,760), auch hier musste PokerStars ein wenig zur $25.000 Preisgeldgarantie zuzahlen.

Die $50.000 Garantie beim $1.050 Sunday Supersonic wurde mit 61 Entries locker geknackt, teeenaj holte den Sieg für $21.783 nach Deutschland. Beim $530 Bounty Builder HR Late waren es 59 Entries, der Österreicher DaDumon schlug zu und sicherte sich $3.480 + $7.468.

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments