Pokerstars

PokerStars WCOOP: Claas Segebrecht führt und drei Mal Gold für die DACHs

Die Sonntagsbilanz der DACHs konnte sich am gestrigen Spieltag der PokerStars World Championship of Online Poker (WCOOP) 2022 wieder sehen lassen.

Viele Turniere wurden gestern gestartet und gehen erst heute oder morgen in die Entscheidung. Ein Event vom Samstag ging gestern ins Finale, außerdem wurden Event # 65 und einige Side Events fertig gespielt.

Vom Samstag war das Saturday KO noch offen, und hier gab es bei der $5,50 Ausgabe (#56-L) einen deutschsprachigen Doppelsieg. AGGROAREK holte den Sieg für $3.795 + $2.026, Wizard1998 wurde Runner-up für $3.781 + $341. Bei der $55 Medium Ausgabe war es !$eveeeeeeen!, der Rang 7 für $3.901 + $653 holten konnte.

Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht ist heute Abend gut beschäftigt, denn er ist Chipleader beim $5.200 Titans (#62-H) und steht auch beim $2.100 NLH 6-max Freezeout (#64-H), wo Benjamin „bencb789“ Rolle Von Rang 2 aus startet. Beim $5.200 Titans waren es 132 Teilnehmer und 34 Re-Entries, die $830.000 Preispool wurden auf die Top 20 Plätze verteilt. Marius „DEX888“ Gierse kassierte $6.906 + $2.500 für Rang 17, während CPUrul0r auf Rang 8 und Claas Segebrecht als Chipleader ins Finale starten. Neun Spieler sind es noch, alle haben $11.663 sicher, der Sieger kassiert $73.371 + Bounties.

Gestartet wurde gestern auch die $530 Women’s World Championship. Mit 78 Ladies verpasste man die $65.000 Preisgeldgarantie, die Top 11 Plätze waren bezahlt. Maureen „mjbloech“ Blöchlinger schaffte den Min-Cash von $1.958, jzzca nahm gleichviel für Rang 10 mit. Neun Ladies, darunter Leo2808 auf Rang 8, spielen heute um die Siegprämie von $15.886. Mit dabei ist auch Team PokerStars Pro GJReggie.

Den zweiten Sieg für Deutschland holte gestern stawal8, der sich beim $5,50 Sunday Cooldown (#65-L) durchsetzte und so über $2.140 + $1.080 jubeln konnte. Beim $55 Sunday Cooldown (#65-M) war es jayceminrais, der Rang 5 für $3.978 + $2.318 eroberte. LoosControl trug dann Österreich in die Siegerlisten ein, er setzte sich beim $530 Sunday Cooldown bei 747 Startern durch und wurde dafür mit $26.737 + $35.153 belohnt.

Dicke Schecks gab es auch bei den Side Events, juicetus kassierte beim $320 PKO $10.639 + $4.571 für Rang 3, der Sieg ging hier an Andreas „mrAndreeew“ Berggren, der $17.063 + $16.090 kassierte. mitch85 kam auf Rang 5, er nahm noch $5.756 + $3.618 mit.

Alle Turniere und dazugehörigen Satellites findet Ihr in der PokerStars im Tab „WCOOP 2022“.

PokerStars WCOOP 2022
Datum: 4. – 28. September
Events: 322
Buy-Ins: $5,50 – $25.500
Schedule ->> click

Die Zwischenstände/Ergebnisse vom 18. September 2022:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments