News

Pokertour 09 gastiert in St. Pölten

Die österreichische Pokertour macht von 2. bis 5. April 2009 ihren zweiten Tourstopp. Es geht um die Niederösterreichische Landesmeisterschaft, Schauplatz ist das erst im November eröffnete Concord Card Casino St. Pölten. Neben der Landesmeisterschaft gibt es auch dieses Mal wieder einen Teambewerb.

Natürlich ist wird auch der Niederösterreichische Landesmeister im Rahmen eines € 200 +20 No Limit Hold’em Deep Stack Turniers gesucht. Teilnehmen kann jeder, egal ob Niederösterreicher, Österreicher oder Angehöriger einer sonstigen Nationalität. Der Titel geht wie gewohnt an den bestplatzierten Niederösterreicher. Die Struktur der Landesmeisterschaft ist wie immer sehr angenehm zu spielen, jeder erhält 10.000 Startingchips, die Blinds steigen moderat an. Leveldauer ist 45 Minuten.

Am Donnerstag, den 2. April gibt es bereits das erste Satellite für die Landesmeisterschaft, das Buy-in beträgt € 20 + 4. Dasselbe Satellite gibt es auch am Freitagabend. Außerdem werden zahlreiche Sit & Gos angeboten. Die Landesmeisterschaft beginnt am Samstag, den 4. April um 19 Uhr, das Finale wird am Sonntag um 17 Uhr gestartet. Zum Abschluss gibt es am Sonntagabend noch ein € 20 + 4 No Limit Hold’em Freezeout.

Wie schon in Wien gibt es auch in St. Pölten dieses Mal einen Teamwettbewerb, das Buy-in beträgt € 120 + 20 pro Team.Der Modus hat sich in Wien schon bewährt und deshalb wird auch in Niederösterreich nichts verändert. Jedes Team besteht aus vier Spielern, zwei Reservespieler können nominiert werden. Maximal vier Spieler nehmen am Freitag und Samstag an den Sit & Go Vorrunden teil. Für die jeweilige Platzierung eines jeden Spielers gibt es Punkte, die für das Finale am Sonntag in Chips umgerechnet werden. Beim Finale, das am Sonntag, den 5. April um 14 Uhr startet, spielt nur ein Spieler des Teams, der aber vom Teamkapitän bei jedem Level ausgetauscht werden kann. Zehn Teams haben sich bislang angemeldet, eine Registrierung zum Turnierbeginn ist aber ebenfalls möglich.

Alle Details zur Niederösterreichischen Landesmeisterschaft findet Ihr wie gewohnt unter pokertour.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments