News

Premiere des Pokerfreunde.ch Masters

Aktuell läuft die zweite Saison der Poker Championsleague von Pokerfreunde.ch. Bis zum Finale dauert es noch, dafür wird es von 30. April bis 3. Mai 2009 in der Swiss Poker Lounge in Dietikon so richtig heiß hergehen. Denn nicht nur das Finale, sondern auch das erste Pokerfreunde.ch Masters steht an.

Ein Preispool von knapp CHF 100.000 ist bei dem Highroller Event möglich. Das Buy-in beträgt CHF 500 zuzüglich Fee und Gastrobeitrag. Drei Heats mit maximal 66 Spielern werden gespielt. Die Blindstruktur ist – wie für die Schweizer Turniere ja erforderlich – sehr angenehm zu spielen. 10.000 als Startdotation, die Blinds beginnen bei 25/50 und steigen alle 45 Minuten. Am 1. Mai werden zwei Heats gespielt, der dritte findet am Samstag, den 2. Mai statt. Beendet wird jeder Heat mit Level 9. Wer dann noch Chips übrig hat, nimmt seinen Stack mit ins große Finale am Sonntag, den 3. Mai. Wer keine CHF 500 für das Buy-in aufbringen kann, der hat am 30. April die Chance, sich über ein CHF 100 Super Satellite zu qualifizieren.
Besonders für die Swiss Ranking Punktejäger ist dieses Turnier interessant, denn es fällt in die Kategorie AA, wofür es bekanntlich die meisten Punkte gibt.

Aber das Masters ist nicht das einzige Highlight. Am Samstag, den 2. Mai, findet um 17 Uhr auch das Finale der aktuellen Season der Championsleague statt. Noch bis Ende April hat man die Möglichkeit, sich für das Finale zu qualifizieren. Das geht eigentlich ganz einfach, man muss nur unter die Besten 10 beim jeweiligen Veranstalter kommen. Gespielt wird in der Swiss Poker Lounge, im PokerFame Litau, im Royal Kings, im Card Casino Biel, im PokerFeever, im PokerKlub, bei 24h Poker, Kings Poker Thon und auch noch bei 4Kings Poker. Jeder Veranstalter führt eine eigen Rangliste. Wer Ende April unter den Top 10 ist, darf im Finale am 2. Mai mit dabei sein.

Das könnte sich durchaus lohnen, denn auf den Sieger wartet ein Package für die CAPT Innsbruck im Wert von CHF 4.700. Inkludiert sind nicht nur fünf Nächtigungen im Hilton Hotel, sondern auch das Buy-in für das CAPT Main Event in der Höhe von € 2.000. Auch der Zweitplatzierte wird fünf Tage in Innsbruck mit dabei sein, er erhält aber das Buy-in für das € 1.000. Damit hat aber auch der zweite Platz einen Wert von CHF 3.100. Weitere Preise, die zur Ausspielung kommen, sind das Buy-in zum Pokerfreunde.ch Mastes, diverse Tickets für verschiedene Turniere und einiges Andere mehr.

Alle Infos zum Pokerfreunde.ch Masters und der aktuellen Championsleague findet Ihr unter www.pokerfreunde.ch.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments