Westspiel

Qualifikationsendspurt für die WestSpiel Poker Tour

0

Von 22. November bis 3. Dezember findet in der Spielbank Dortmund-Hohensyburg das Highlight des WestSpiel Pokerjahres statt. Die WestSpiel Poker Tour lockt mit 14 Turnieren und Satellites sowie satten Preisgeldgarantien. Noch kann man sich in den WestSpiel Häusern qualifizieren.

Der Schedule der WSPT präsentiert sich attraktiver als je zuvor und bietet neben dem € 1.100 Main Event mit seiner € 300.000 Preisgeldgarantie noch zahlreiche andere Events. Die Highlights sind dabei der € 330 WSPT Cup mit einem garantierten Preispool von € 50.000 und das € 2.150 High Roller. Bei den drei Events gibt es für die Sieger jeweils einen eigens angefertigten Card Protector aus 585er Gold.

Noch kann man sich in den WestSpiel Häuern für das Main Event qualifizieren. Zum einen gibt es noch € 150 + 15 Satellites in den Spielbanken Aachen (16. November), Bad Oeynhausen (15. – 18. sowie 22. November), Bremen (17. November) und natürlich auch in der Hohensyburg am 27. und 28. November. Jedes dieser Satellites wird mit 15.000 Chips, 20 Minuten Levels und Re-Entries bis Ende Level 6 gspielt.

Zudem gibt es in jedem der Casinos auch noch ein Super Satellite. Hier wird mit € 100 + 10 Buy-In, unlimited Rebuys und Add-On à € 50 gespielt. Hier gibt es 5.000 bzw. 10.000 Chips.

Spielbank Aachen: 18. November
Casino Bad Oeynhausen: 25. November
Casino Bremen: 18. November
Casino Duisburg: 15. November
Spielbank Hohensyburg: 25. November

Je € 1.100 im Pot gibt es sowohl bei den Satellites als auch bei den Super Satellites ein Ticket für das WSPT Main Event. Gewinnt man mehr als ein Ticket, kann man das zweite Ticket für den Re-Entry einsetzen oder auch in bar ablösen lassen.

Alle Infos rund um die WSPT findet Ihr unter westspiel-poker-tour.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT