News

Rebuy Stars Bratislava: Michal Michalik holt das Rebuy Stars Super Special

Nein, die € 50.000 Preisgeldgarantie beim € 99 Rebuy Stars Special im Rebuy Stars Casino Bratislava wurde nicht geknackt, aber mit 374 Entries war das Turnier auf jeden Fall gut besucht. Den Sieg holte der Pole Michal Michalik, Platz 3 ging an Alexander Bleyer.

25.000 Chips und 25 Minuten Levels waren die Konditionen beim Super Special, für € 10 Add-On gab es weitere 5.000 Chips. 374 Spieler kauften sich ein, weitere 331 Add-Ons wurden getätigt. Damit blieb man zwar deutlich unter der € 50.000 Preisgeldgarantie, nach Abzug von 10 % Fee und 5 % Staff war der Overlay aber nicht mehr ganz so groß.  € 42.500 wurden auf die Top 38 Plätze verteilt, der Min-Cash betrug € 205. Die Top 6 erhielten das € 250 Ticket für das High Roller Event am 22. August, auf den Sieger warteten € 9.344.

Doch einige der Österreicher waren am Start, aber nur wenige schafften es dann auch ins Geld. Bei Alexander Petrovic blieb es beim Min-Cash, während Marjan Janicijevic, Aleander Bleyer und Patrick Möslinger an den Final Table schafften. Für Majan kam aber gleich das Aus auf Rang 9, Patrick musste sich mit Rang 6 verabschieden. Alexander Bleyer konnte sich als bester Österreicher Rang 3 für € 4.018 sichern. Im Heads-up gab es einen Deal, der Michal Michalik schon das meiste Geld sicherte. € 1.549 wurden noch ausgespielt und auch die holte sich Michal, der sich so insgesamt über € 8.799 und das Ticket freuen konnte.

Diese Woche gibt es natürlich wieder die Klassiker (Jackpot Monday und Gentleman’s Deepstack), am Freitag geht es beim € 30 + 20 PKO um garantierte € 10.000. Am Samstag warten beim € 250 High Roller um € 20.000 GTD. Alle Infos auf der Webseite rebuystars.sk, aber auch auf der Facebook Seite @RebuyStarsDACH.

Rang Name Nation Preisgeld Deal Tickets
1 Michal Michalik POL 9.344,00 € 8.799,00 € 250,00 €
2 Jakub Pastierka SVK 6.125,00 € 6.670,00 € 250,00 €
3 Alexander Bleyer AUT 4.018,00 €   250,00 €
4 Andrej Skaloš SVK 3.034,00 €   250,00 €
5 Piotr Kalata POL 2.419,00 €   250,00 €
6 Patrick Moeslinger AUT 1.927,00 €   250,00 €
7 Lászlo Gyoergy Filetoth HUN 1.517,00 €    
8 Jaroslav Holub SVK 1.148,00 €    
9 Marjan Janicijevic AUT 861,00 €    
10 Peter Hanák SVK 861,00 €    
11 Ivan Jonášek SVK 656,00 €    
12 Richard Mšáll SVK 656,00 €    
13 Peter Grivna SVK 513,00 €    
14 Michal Igaz SVK 513,00 €    
15 Martin Kubošek SVK 513,00 €    
16 Michal Babela SVK 513,00 €    
17 Dalibor Morvai SVK 418,00 €    
18 Denis Moravec SVK 418,00 €    
19 Vladimír Garay SVK 418,00 €    
20 Tomáš Likavský SVK 418,00 €    
21 Marián Havel SVK 336,00 €    
22 Tomáš Kajan SVK 336,00 €    
23 Milan Homola SVK 336,00 €    
24 Ivan Zvarík SVK 336,00 €    
25 Henrich Mičulík SVK 267,00 €    
26 Stanislav Valach SVK 267,00 €    
27 Adrián Vacula SVK 267,00 €    
28 Erik Šeffer SVK 267,00 €    
29 Matej Rizdorfer SVK 267,00 €    
30 Ivan Šutovský SVK 267,00 €    
31 Ján Cibuľa SVK 267,00 €    
32 Miroslav Druga SVK 267,00 €    
33 Karol Salay SVK 205,00 €    
34 Ľuboš Benkovič SVK 205,00 €    
35 Kristián Dorók SVK 205,00 €    
36 Pavel Janík SVK 205,00 €    
37 Richard Somsi SVK 205,00 €    
38 Alexander Petrovič AUT 205,00 €    

 

Turnierplan August:
Es werden (auch im Falle des Nichterreichens der Garantie) 15 % Fee und Staff abgezogen. Alle Turniere haben ein Dealer Add-On mit Bonuschips.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments