Turnierergebnisse - Belgien

Roller Coaster fahren in Belgien – Das € 60.000 GTD Festival im Casino Spa

0

Viele kennen Spa nur vom Formel 1 Zirkus. Aber das verschlafene Städtchen in den belgischen Ardennen ist gar nicht so verschlafen und beherbergt auch das Casino Spa, wo natürlich auch regelmäßig gepokert wird. Bereits am 9. November beginnt das zehntägige Roller Coaster Festival.

Roller Coaster fahren in Belgien – Das € 60.000 GTD Festival im Casino Spa€ 60.000 an Preisgeldern warten in den zehn Tagen und vor allem auch jede Menge Poker. Das Highlight ist das Main Event, das mit einem Buy-in von € 180 + 19 zu Buche steht. Dafür gibt es 100.000 Chips und 40 Minuten Levels, wobei vier Starttage (11./12./15./16. November) angeboten werden. Für alle verbliebenen Spieler geht es dann am 17. November in Tag 2, das Finale wird am Sonntag, den 18. November, mit 50 Minuten Levels ausgetragen. € 30.000 Preispool sind beim Main Event garantiert.

Rund um das Main Event und auch dazwischen gibt es jede Menge Side Action und auch hier warten in den verschiedenen Turnieren € 30.000 GTD. Dazu gehört auch das € 330 Roller-up 6-max, bei dem € 10.000 garantiert sind. Oder auch das € 80 Pot Limit Omaha, das für Abwechslung sorgt.

Wer einen Abstecher nach Spa macht und auch ein paar Tage dort verbringen möchte, der hat das Radisson Blu Palace in kurzer Distanz zum Casino.

Alle Infos rund um das Roller Coaster Festival und auch das komplette Pokerprogramm findet Ihr unter european-pokerseries.com.

Roller Coaster fahren in Belgien – Das € 60.000 GTD Festival im Casino Spa

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT