Turnierergebnisse - Belgien

Roller Coaster Festival Spa: Gute Chancen auf einen deutschen Sieg

0

Gute Chancen auf einen deutschsprachigen Sieg gibt es beim € 180 + 19 Roller Coaster Main Event im Casino Spa. 15 der 127 Entries sind noch übrig, fünf Deutsche sind im Finale mit dabei. Massiver Chipleader ist der Belgier Amaury Coovits vor dem Deutschen Christian Banz.

Die Late Reg war gestern, den 17. November, noch für ein Level möglich. Einige Entries gab es noch, mit insgesamt 127 blieb man dann aber doch knapp unter den garantierten € 30.000. Bei 40 minuten Levels ging es durch den Tag, das Ziel waren die 17 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von € 466 bedeuteten.

Gegen Mitternacht war man dann auch auf der Bubble angelangt. Fast eine Stunde sollte es dann aber dauern, ehe diese platzte. Mit setzte Joseph Rompen am Flop auf den Straight Draw und war gegen von Stephan Schäuble all-in. Turn und River schickten Joseph als Bubble Boy vom Tisch.

Bis zum Ende des Tages hieß es noch zwei Mal Seat open und 15 Spieler kommen heute um 15 Uhr zum Finale wieder. Amaury Coorevits ist massiver Chipleader, Christian Banz aber lauert auf Rang 2. Auch Michael Wollenberg, Stephan Schäuble, Chen Lin und Shortstack Rolf Weißhaupt sind noch mit dabei. Auf den Sieger warten € 7.231.

Die Coverage zum Event gibt es auf european-pokerseries.com zum Mitlesen. Außerdem gibt es um 16 Uhr auch noch das € 60 Chill-out, bei dem € 2.000 garantiert sind. 30.000 Chips und 20 Minuten Levels sorgen für Sonntag nachmittägliches Pokervergnügen.

Pos. Lastname Firstname Chips Country Table Seat
1 Coorevits Amaury 2.585.000 Belgium 2 6
2 Banz Christian 935.000 Germany 1 2
3 Gelle Samatar 915.000 Netherlands 2 2
4 Wollenberg Michael 900.000 Germany 2 3
5 Gérard Christophe 890.000 Belgium 1 5
6 Schäuble Stephan 890.000 Germany 1 7
7 D’Ortona Dimitri 880.000 Belgium 1 3
8 Francis Rudy 840.000 Belgium 1 1
9 Elmazli Adil 810.000 Belgium 1 8
10 Terai Tatsuhiko 575.000 Japan 2 4
11 Fassin Dominique 470.000 Belgium 1 4
12 Caliber Alain 415.000 Belgium 1 6
13 Lin Chen 415.000 Germany 2 7
14 Minet Jean 400.000 Belgium 2 8
15 Weißhaupt Rolf 230.000 Germany 2 5

 

Payouts:

 

Rang Name Preisgeld
1   7.231 €
2   4.665 €
3   3.217 €
4   2.383 €
5   1.833 €
6   1.409 €
7   1.127 €
8   901 €
9   720 €
10   644 €
11   644 €
12   578 €
13   578 €
14   519 €
15   519 €
16 Dominique Meyers 466 €
17 Philipp-Maurice Meyer 466 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT