News

Rückkehr der österreichischen Unipoker Meisterschaften

Mittlerweile sind die Unipoker Meisterschaften zum Fixpunkt im Studienjahr geworden. Auch in diesem Jahr laden die Full Tilt Pros Erich Kollmann und Stefan Rapp wieder zur Studentenmeisterschaft ein. Gespielt wird in den Uni-Städten Wien, Linz, Salzburg, Graz und Innsbruck und schon morgen Mittwoch, den 20. Oktober, geht es im CCC Wien Simmering los.

€ 20 beträgt die Teilnahmegebühr. Die Concord Card Casinos und das Alpha Casino Graz konnten als Partner gewonnen werden und so geht gibt es kein Entry Fee und keine weiteren Abzüge. 100 % der Buy-ins gehen in den Preispool und bei teils großen Teilnehmerfeldern – letztes Jahr nahmen über 500 Studenten teil – kann sich das für die Gewinner schon lohnen. Denn ein kleines Zusatzbudget ist bekanntlich für jeden Studierenden hilfreich.

In den letzten Jahren hat sich die Unimeisterschaft etabliert. Die Heads-up Duelle gegen Erich Kollmann und Stefan Rapp sind ebenso beliebt wie der Online-Replay auf Full Tilt. Denn jeder, der an der Unimeisterschaft teilgenommen hat, hat online noch eine Chance und hier gibt es nach Abschluss der einzelnen Meisterschaften ein großes Österreichfinale.

Fünf Stationen der Unipokermeisterschaft gibt es. Gestartet wird morgen Mittwoch, den 20. Oktober, im CCC Simmering, Beginn ist um 15 Uhr. Einziges Teilnahmekriterium ist, dass man an einer Uni im Einzugsgebiet inskribiert hat. Details zum Ablauf findet Ihr unter www.unipoker.at.

Die Termine:

Ort Datum Startzeit Adresse
Wien 20. Okt 10 15:00 Brehmstraße 21, 1110 Wien
Linz 03. Nov 10 15:00 Rudolfstraße 2-6, 4040 Linz
Innsbruck 10. Nov 10 15:00 Grabenweg 72, 6020 Innsbruck
Salzburg 19. Nov 10 15:00 Fürbergstraße 47, 5020 Salzburg
Graz 24. Nov 10 15:00 Triesterstrasse 391, 8055 Graz

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments