News

Ruhiger wpt-Auftakt in Aachen

Tag 1 der letzten Qualifikationsrunde auf der WestSpiel Poker Tour in Aachen war gestern Abend etwas enttäuschend. Zwar waren alle 119 Plätze im Vorfeld reserviert und mit über 20 Spielern auf der Warteliste eigentlich alles wie immer auf der Tour, dennoch gab es ein großes Erwachen bei den Verantwortlichen. Nur 114 Spieler gingen letztlich pünktlich um 20:00 Uhr an den Start und darunter waren auch schon einige von der Warteliste.

Doch die Stimmung unter den Spielern war dadurch nicht beeinträchtigt. Innerhalb der ersten 4 Level wurden 98 Rebuys getätigt, danach noch einmal 95 Add-ons. Diese Zahlen bescheinigen für ein € 50 Turnier einen recht tighten Spielverlauf und so wurde man auch mit „nur“ 7 mal Nachladen Rebuykönig, wofür es eine große Flache Champus gab. Weitere Sachpreise innerhalb des Turniers wurden ebenfalls wieder großzügig unter den Spielern verteilt. Neben einem Laptop gab es auch ein Handy, Uhren, Digicam und weitere wertvolle Preise z.B für die beste Hand eines Level oder den ersten „Seat open“ und natürlich den Bubbleboy.

Als prominenter Bounty Ehrengast wurde Robert „Rockhound“ Kalb begrüßt. Durch sein Erreichen des Final  Tables in einem Side Event bei der diesjährigen WSOP ist er auch überregional bekannt geworden, obwohl er schon zahlreiche nationale Erfolge verbuchen konnte. Auf Ihn wurde ein Extrapreis ausgesetzt, den sich ein Local Hero sichern konnte. Andreas Thielmann vom Team „www.Poker-Kickback.com“ schickte „Rockhound“ mit einer Straight vom Turnier an den Cashgame Tisch. Hierfür gab es eine Audi Designer Uhr.

Insgesamt durften sich 12 Spieler über ein Ticket für das Finale vom 19. bis 21. Dezember in Hohensyburg freuen. Diese sind ebenfalls für das kleine Finale am Sonntag in Aachen qualifiziert, an dem das überschüssige Preisgeld der 3 Satellite Tage und weitere Sachpreise ausgespielt werden. Tag 1 in Aachen war wie immer gut organisiert, es bleibt zu hoffen, dass zum Wochenende der ein oder andere Spieler noch spontan den Weg nach Aachen findet.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments