News

Sandra Naujoks erreicht Tag 2 beim Festa al Lago

Gestern wurde Tag 1b beim $15.000 No Limit Hold’em Championship Event im Bellagio gespielt. Insgesamt wurden es 368 Spieler beim World Poker Tour (WPT) Event des Festa al Lago. Sandra Naujoks hat Tag 1 überstanden und startet mit 28.375 in Tag 2.

Mit 215 Spielern an Tag 1b stieg die Teilnehmerzahl auf respektable 368. Damit geht es um $5.354.000, auf den Sieger warten $1.411.000. Wie zu erwarten, fanden sich am zweiten Starttag jene Promis ein, die an Tag 1a noch vermisst wurden. Mit dabei eben auch die frisch gebackene Poker Europameisterin Sandra Naujoks. Gus Hansen, Bertrand Grospellier, Vivek Rajkumar, Shawn Sheikhan, Mike Matusow, Bill Edler, Erick Lindgren, David Pham, Vanessa Rousso, Barry Greenstein, Patrik Antonius, David Williams, Hevad Khan und David „Chino“ Rheem leisteten Sandra prominente Gesellschaft. David Benyamine und Erica Schoenberg schafften es, an denselben Tisch gelost zu werden und dann auch noch nebeneinander zu sitzen.

Wenn gleich am ersten Tag bei einem WPT Event erwartungsgemäß nur wenig Action herrscht, schafften es nicht alle der Promis heil durch den Tag. Mark Seif musste ebenso gehen wie David Williams. Auch David Rheem muss noch bis zum 9. November warten, bis er wieder am Final Table eines großen Events sitzt. Im Bellagio war das Abenteuer WPT an Tag 1 zu Ende.

Jeff Madsen hatte schon ein paar Chips an David Chiu abgegeben, Als am Board lag, war er mit all-in. Das war nicht genug für von David Chiu und Jeff Masen musste gehen. Mit Brandon Cantu und John Phan gab es noch zwei weitere prominente Opfer an Tag 1.

Zunächst lief es für Sandra Naujoks gar nicht schlecht. Im zweiten Level hatte sie ihren Startingstack auf 65.000 aufbauen können, doch dann begann die Talfahrt. Im letzten Level des Tages verlor sie mit Jacks gegen Kings, mit gegen Asse, dann auch noch schmerzvollerweise mit Assen gegen ein Set 9s. Ein Bluff ging schief, da ihr Gegner ein Set Jacks gefloppt hatte. Und dennoch blieben ihr noch Chips für Tag 2 übrig.

256 Spieler gehen heute gemeinsam in Tag 2. Chipleader ist Antonio Esfandiari. Kein Spieler an Tag 1b hat es geschafft, so viele Chips wie er zu sammeln. Mit ihren 28.375 ist Sandra Naujoks nur auf Rang 211 im Chipcount zu finden. Aber schon bei der Poker EM in Baden hat sie gezeigt, dass sie sich auch als Shortstack durchkämpfen kann. Allerdings hat sie mit Joe Sebok, Nam le, Scott Seiver, Daniel Alaei und Jeff Shulman am Tisch kein leichtes Los erwischt.

Die Top 20:

1 Antonio Esfandiari 53-1 313.000
2 Nicholas Sliwinski 61-8 209.800
3 Daniel Schreiber 54-8 206.925
4 Brian Rast 62-8 206.225
5 Jennifer Tilly 17-1 195.050
6 Jeremiah Vinsant 17-8 184.575
7 Andrew Robl 52-5 173.450
8 Nenad Medic 16-7 167.250
9 Ryan Young 48-2 156.725
10 Johannes Van Til 11-8 151.000
11 Toto Leonidas 19-2 149.775
12 Jason Mercier 53-7 145.500
13 Doug Lee 11-5 144.500
14 Joe Sebok 50-4 142.050
15 Matt Giannetti 64-1 139.950
16 Johnny Chan 51-3 138.000
17 Kasey Nam 64-5 132.075
18 Edward Margolin 47-8 131.600
19 J.C Alvarado 6-5 129.700
20 Michael Glasser 48-7 127.475

Die Payouts

1 — $1.411.015
2 — $943.215
3 — $506.245
4 — $373.010
5 — $266.445
6 — $186.510
7 — $133.225
8 — $106.580
9 — $85.260
10 — $63.945
11-15 — $53.290
16-20 — $42.630
21-30 — $31.975
31-40 — $26.645
41-50 — $21.315


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
ferdinand
12 Jahre zuvor

wow jason mercier schon wieder im spitzenfeld ein wahnsinn der jung..