PokerStarsLive

Satte Garantien für die PSC Macau und die PSC Monte Carlo

PokerStars Live hat einige kleinere Änderungen rund um die PokerStars Championship Macau als auch die PokerStars Championship Presented By Monte-Carlo Casino® annonciert. Man setzt nun verstärkt auf Live-Satellites und garantierte Preisgelder.

Erst gestern wurde die PSC Sochi (20.-31. Mai) bekannt gegeben und bereits am Freitag startet die PSC Panama (10.-20. März). Trotzdem fand das Team von PokerStars Live noch genug Zeit, um die jüngsten Änderungen zu den Stopps in Macau und Monaco zu finalisieren.

Die PSC Macau findet vom 30. März bis 9. April statt und bietet 52 Turniere mit Buy-Ins zwischen HK$1.100 (€135) und HK$400.000 (€48.750). Die Schedule wurde nun um ein paar zusätzliche Satellites erweitert. Zudem locken die HK$8.800 National Championship sowie die HK$5.500 Asia Open mit HK$1 Million beziehungsweise HK$2 Millionen an garantierten Preisgeldern.

Auch bei der PokerStars Championship Presented By Monte-Carlo Casino® hat man nachgebessert. So gibt es nun beispielsweise ein Satellite mit garantierten 50 Seats zur €1.100 National Championship. Diese lockt wiederum mit garantieren €1.000.000 an Preisgeldern.

Ebenfalls mit dicken Guarantees locken der €440 PokerStars Cup (€200k GTD), das €2.200 National High Roller Single Re-Entry (€500k GTD), das €1.100 NLHE Single Re-Entry (€250k GTD), das €220 Weekend Deepstack Single Re-Entry (€50k GTD) sowie die €330 PSC ME Turbo Edition Single Re-Entry (€50k GTD). Alle Informationen findet man auf der offiziellen Website von PokerStars Live.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
nmdll
4 Jahre zuvor

Totgesagte leben länger, sehr schön!